Willkommen in Ratingen

bolz
Erst vor wenigen Wochen haben die Arbeiten für die Sanierung des Bolzplatzes an der Sohlstättenstraße in Tiefenbroich begonnen – und noch vor Weihnachten wird er bis auf die Kunststoffoberfläche fertiggestellt sein und wieder in die Obhut des Jugendamtes übergeben werden. Über den raschen Baufortschritt überzeugten sich jetzt vor Ort Kämmerer Martin Gentzsch, Amtsleiter Frank Licht (Kommunale Dienste), Abteilungsleiter Uwe Puzalowski und Projektleiter Achim Kramer.

Weiterlesen »
Gute Nachrichten von der Bahnstraße/Homberger Straße: Die Sperrung vom Wilhelmring bis zur Fester Straße konnte bereits am Mittwochnachmittag (15. November) - und damit zwei Tage früher als geplant - wieder aufgehoben werden.

Weiterlesen »
lilu

Mit dem Lichtevent „LILU LOOP“ wird am Freitag, 17. November 2017, ab 17.11 Uhr ein Teilbereich der historischen Ratinger Innenstadt testweise neu erstrahlen. Die Aktion ist Teil des Lichtmasterplans, der aktuell erarbeitet wird, und soll die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Licht im öffentlichen Raum konkret demonstrieren. „Ich möchte alle Ratingerinnen und Ratinger herzlich eingeladen, sich im Rahmen eines kleinen Stadtrundgangs selbst ein Bild von den Lichtinstallationen zu machen und uns hierüber ein Feedback zu geben“, so Bürgermeister Klaus Pesch, der die Veranstaltung persönlich eröffnen und begleiten wird.

Weiterlesen »
preis
Krönender Abschluss des diesjährigen Ferdinand-Trimborn-Förderpreises NRW war am Sonntag, 12. November 2017, das Preisträgerkonzert. Die drei Gewinner stellten mit ihren Klavier-Beiträgen ihr ganzes Können unter Beweis und beeindruckten mit exzellentem Spiel die Besucherinnen und Besucher im Trimborn-Saal der Musikschule Ratingen.

Weiterlesen »
jso
Am Sonntag, 19. November 2017, findet im Stadttheater Ratingen um 18 Uhr das Herbstkonzert des Jugendsinfonieorchesters der Städtischen Musikschule Ratingen unter der Leitung von Edwin Pröm statt. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Beethoven, Brahms, Debussy, Schostakowitsch, Morricone und H. Zimmer. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen »
mal
Mit der Ausstellung „Bücher und Mehr“ präsentieren noch bis zum 23. November die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der beiden VHS-Kurse „Aquarell-Malerei für Fortgeschrittene“ und „Radierung für Anfänger und Fortgeschrittene“ ihre Werke im Foyer der Sparkassen-Hauptfiliale an der Düsseldorfer Straße.

Weiterlesen »
911
Bürgermeister Klaus Pesch, Michael Rubinstein (Landesverband der Jüdischen Gemeinde Nordrhein und Jüdische Gemeinde Düsseldorf) und Vadym Fridman, Vorsitzender des Jüdischen Kulturvereins „Schalom“ Ratingen, waren die Redner bei der diesjährigen Gedenkstunde zum Jahrestag der Pogromnacht am 9. November 1938.

Weiterlesen »
Veranstaltungen

 

Online-Dienste

Apps
für Ihr Smartphone

Außerbetriebsetzung
eines Fahrzeuges

BAföG-online
Berufsausbildungsförderung

Bürgerbüro Terminvereinbarung

Bürgerkarte
Anregungen, Beschwerden

Eintrittskarten (Tickets)
kaufen

Führungszeugnis beantragen

Medienausleihe
der Stadtbibliothek

Registerauskunft
aus dem Fahreignungsregister

Sperrgutanmeldung

Steuererklärung online
(Elster)

VHS-Kurse buchen