Willkommen in Ratingen

Online-Umfrage zu verkaufsoffenen Sonntagen


Im Zuge der Diskussionen zu den verkaufsoffenen Sonntagen bittet die Stadt Ratingen Sie, sich an einer Online-Umfrage der Ratingen Marketing GmbH (RMG) zu beteiligen!

Weitere Informationen dazu finden Sie in einer Pressemitteilung der RMG.

 

container

Gute Nachrichten für die Martin-Luther-King-Gesamtschule in Ratingen West: Pünktlich zum Start ins neue Schuljahr werden die fünf Containerklassen fertig und lindern so zunächst einmal die größte Raumnot.  

Weiterlesen »

 

Als Mitglieder des weltweiten Bündnisses Bürgermeister für den Frieden (Mayors for Peace) verurteilen wir jede Form von Terrorismus und Gewalt. Unser tiefes Mitgefühl und unsere Trauer gelten den Opfern der feigen Anschläge in Barcelona und Cambrils und deren Angehörigen. Unsere Solidarität und Verbundenheit gehört allen Menschen in diesen Kommunen. Wir stehen zusammen für Weltoffenheit, Toleranz und Frieden in unseren Städten.

Klaus Pesch, Bürgermeister

 

spiel

Unter dem Motto „Spieletage light“ findet am Sonntag, 10. September, von 10 bis 18 Uhr die kleine Ausgabe der Ratinger Spieletage im kleinen Saal und im Foyer der DumeklemmerHalle-Stadthalle Ratingen, Schützenstraße 1, statt. Die Veranstaltung ist Teil des Projekts „Stadt-Land-Spielt!“, das sich an dem Wochenende in rund 100 deutschen und österreichischen Städten dem Gesellschaftsspiel widmet.

Weiterlesen »
flug
Auch ohne Flugticket lohnt sich ein Besuch des Düsseldorfer Flughafens. Wer möchte nicht einmal ein Blick hinter die Kulissen werfen oder hautnah auf dem Vorfeld erleben, wie die Maschinen betankt, beladen und abgefertigt werden?
Weiterlesen »
wall

Das historische Ratingen war von einer Stadtmauer umgeben. In einigen Bereichen wie am Obertor oder an der Grabenstraße ist die mittelalterliche Stadtbefestigung heute noch als Teil des Stadtbildes zu sehen. Auch an der Wallstraße werden im südlichen Randbereich noch Mauerfragmente vermutet. Nun soll untersucht werden, wo der exakte Verlauf der Stadtmauer und des Stadtgrabens an der Wallstraße liegt, um sie auch in diesem Bereich erlebbar zu machen. Hierfür wird in der kommenden Woche - ab Montag, 21. August - durch ein archäologisches Expertenteam eine Grabung an der Wallstraße (gegenüber der Einfahrt zum städtischen Parkhaus) durchgeführt.

Weiterlesen »

Kaum war die Landtagswahl im Mai gelaufen, hat die Stadtverwaltung bereits mit der Vorbereitung zur Durchführung der Bundestagswahl am 24. September 2017 begonnen. „Die Landtagswahl wurde von den Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes sowie allen beteiligten Wahlhelferinnen und Wahlhelfern hervorragend durchgeführt und gewährleistet“, berichtet Bürgermeister Klaus Pesch stolz über sein Team und alle Wahlvorstände. Er ist sich sicher, dass auch die bevorstehende Bundestagswahl wieder mit großem Engagement aller Beteiligten durchgeführt wird.

Weiterlesen »

Bereits zur Landtagswahl hat der Jugendrat einen politischen Schlagabtausch der besonderen Art initiiert. Über 500 Schüler nahmen an der damaligen Podiumsdiskussion für Erstwähler teil und brachten durch spontane Nachfragen den einen oder anderen Landtagskandidaten  ganz schön zum Schwitzen. „Die Veranstaltung ist bei den Schülern so gut angekommen, da war uns allen direkt klar, dass wir auch ein Polit-Battle zur Bundestagswahl machen sollten“, so Sprecher Max Werthebach.

Weiterlesen »
zirkus

Restlos ausverkauft war die große Galavorstellung des Mitmach-Zirkus` „Proscho“ am vergangenen Samstagnachmittag (12. August). 110 Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren präsentierten den über 400 Eltern und weiteren Gästen, was sie in einer Woche beim integrativen Zirkusprojekt gelernt haben.

Weiterlesen »
eis
In der Eissporthalle Ratingen, Am Sandbach 12, laufen derzeit die Vorbereitungen für die neue Saison. In den vergangenen Wochen haben bereits turnusmäßig Wartungs- und Sanierungsarbeiten in der Halle und unterm Dach stattgefunden. Aktuell sind Betriebsleiter Gerhard Bayer und sein Team damit beschäftigt, das neue Eis aufzubereiten.

Weiterlesen »
match
Ein weiterer Ausflug im Rahmen des Matchball-Ferienprogramms führte am vergangenen Sonntag, 13. August, eine Ratinger Schülergruppe in das Straßenbahn-Museum der Kölner Verkehrsbetriebe, das nur an zehn Tagen im Jahr geöffnet ist.
Weiterlesen »

Die Verwaltung der Stadt Ratingen bittet vorsorglich die Nutzer der öffentlichen Parkanlagen bei Unwetterwarnungen von einer Begehung der Parkflächen abzusehen.

Die Verwaltung wird in diesem Zusammenhang für besonders exponierte Bereiche, diese für Besucher tempörär sperren. So wurden bereits am heutigen Dienstagnachmittag aufgrund von Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes Parkbereiche für den öffentlichen Zugang gesperrt.

Weiterlesen »

Buddeln, schaukeln, rutschen, klettern und noch vieles mehr … Ratinger Kinder haben viele Gelegenheiten sich spielerisch auszutoben und einen tollen Tag zu erleben. Das Jugendamt der Stadt Ratingen stellt auf seiner Internetseite über 120 Spielplätze mit Stadtplanausschnitt und eindrucksvollen Aufnahmen vor, so dass interessierte Eltern und Kinder sich bereits vor dem Besuch einen Eindruck über die Lage und die vorhandenen Spielgeräte verschaffen können.

Zu den Kinderspielplätzen »
Zu den Jugendspielplätzen »
Bundestagswahl
Bundestagswahl

Antrag auf Briefwahl

Weitere Informationen

 

Veranstaltungen

 

Online-Dienste

Apps
für Ihr Smartphone

Außerbetriebsetzung
eines Fahrzeuges

BAföG-online
Berufsausbildungsförderung

Bürgerbüro Terminvereinbarung

Bürgerkarte
Anregungen, Beschwerden

Eintrittskarten (Tickets)
kaufen

Führungszeugnis beantragen

Medienausleihe
der Stadtbibliothek

Punkteauskunft
aus dem Fahreignungsregister

Sperrgutanmeldung

Steuererklärung online
(Elster)

VHS-Kurse buchen