2011 - die 2. Auflage

Wir bedanken uns bei über 1.900 Besuchern

Die Veranstalter der Ratinger Spieletage 2011 möchten sich bei insgesamt 1.901 Besuchern bedanken, die trotz des sonnigen Wetters den Weg zu den Ratinger Spieletagen gefunden haben!

Dies ist ein Zuwachs von ca. 300 Besuchern gegenüber den 1. Ratinger Spieletagen 2010!

Spielefans strömten nach Ratingen

Mit ihrer zweiten Auflage haben sich die Ratinger Spieletage endgültig als eine der führenden Veranstaltungen im Spielebereich etabliert. 1901 Spielefans strömten am 16. und 17. April in die DumeklemmerHalle.

Vor und in der Halle drehte sich alles rund ums Spielen. Von Fantasy-, Strategie- und Kartenspielen bis hin zu Spielen für die ganze Familie boten die Organisatoren alles, was das Spielerherz höher schlagen ließ. 18 Spieleverlage und mehrere Autoren präsentierten ihr Repertoire. „Ausprobieren und einfach drauf losspielen" stand dann für viele auf dem Programm. An den zahlreichen Tischen testeten die Besucher vor allen die Neuheiten. Ehrenamtliche Helfer der Evangelischen Kirchengemeinde Ratingen standen als Spieleerklärer bereit, falls jemand Hilfe benötigte. Die war auf der großen Bühne nicht nötig: Hier konnten sich zahlreiche Spieler bei den verschiedenen Turnieren - von „Rummikub" bis zu „Die Siedler von Catan" - messen.

Bürgermeister Harald Birkenkamp hatte mittags die 2. Ratinger Spieletage feierlich eröffnet und dabei auch angemerkt, wie wichtig das Spielen für die Förderung von strukturiertem Denken, sozialer Kompetenz und der Kommunikation ist. Im Anschluss daran nahm er persönlich die erste Verlosung eines umfangreichen Spielepakets vor, über das sich der glückliche Gewinner sichtlich freute. Aber auch sonst sah man ausnahmslos frohe Gesichter. So wurden Schnäppchenjäger beim „Spiele-Flohmarkt" fündig, dessen Erlös dem Ratinger Kinderschutzbund zu Gute kam. Und selbst für die Jüngsten war gesorgt. Im kleinen Saal wurden ausschließlich Spiele für kleine und große Kinder angeboten und eifrig ausprobiert. Ratingen hat sich durch die zweiten Spieletage seinen festen Termin im Kalender der Spielefans gesichert. Denn von nun an werden die Spieletage jährlich zu Beginn der Osterferien stattfinden.

Ratinger Spieletage 2012

Die nächsten Ratinger Spieletage finden am 31. März / 1. April 2012 statt.

Anmeldungen von interessierten Ausstellern werden gerne ab sofort entgegengenommen.

Impressionen aus 2011

Die folgende Bildergalerie soll einen Eindruck der Ratinger Spieletage 2011 vermitteln.

Falls Sie auf einem Bild abgebildet sind und dieses nicht wünschen, so senden Sie uns bitte eine E-Mail, damit ihr Bild  dann umgehend entfernt wird.

(wg. der großen Anzahl der Bilder kann es paar Sekunden dauern, bis die Bildergalerie angezeigt wird)

[ pdf, 280,28 kB ]
Aliens in der Dumeklemmerhalle
Rheinische Post vom 18. April 2011
[ pdf, 328,04 kB ]
Spielen, bis der letzte Stein fällt
Westdeutsche Zeitung vom 19. April 2011
[ pdf, 150,2 kB ]
Total verspielt
Ratinger Wochenblatt vom 21. April 2011

Kinder, Jugend und Familie & Amt für Kultur und Tourismus

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Büro:
Minoritenstr. 5,
40878 Ratingen

Erdgeschoss, Raum 4

Veranstaltungsort:
DumeklemmerHalle
- Stadthalle Ratingen
Schützenstraße 1
40878 Ratingen

Kontakt:
Thomas Fedder,
Tel. 02102 550-4113
info@ratinger-spieletage.de

in Kooperation mit der ev. Kirchengemeinde Ratingen
Logo des JuTu