Das Ratinger Lotsensystem

lotsen

Das Ratinger Lotsensystem wurde 2012 im Rahmen einer Arbeitsgruppe der Gesundheits- und Pflegekonferenz des Kreises Mettmann entwickelt.

Zunächst listeten die Mitglieder der AG alle im Stadtgebiet Ratingen vorhandenen Angebote zu den Frühen Hilfen auf (siehe unten: Angebotsübersicht). Aufgrund der Fülle der Angebote entstand schnell der Eindruck, dass es für einige Fachleute vor Ort schwierig werden könnte, aus diesen fast 30 präventiven Maßnahmen die passgenaue Hilfe auszuwählen und weiterzuempfehlen.

Die Arbeitsgruppe der Gesundheits- und Pflegekonferenz des Kreises Mettmann entwickelte daher die Idee, drei Lotsinnen zu benennen, die als erste Ansprechpartnerinnen zur Verfügung stehen und die die Fachleuten dabei unterstützen, die jeweils passgenaue Hilfestellung für ihre Klienten zu finden.

Als Download finden Sie unten die aktuelle Angebotsübersicht zum Lotsensystem und die entsprechende Grafik, die an alle Ratinger Gynäkologen, Kinderärzte, Hebammen und sonstige Akteure verteilt wurde.