Elternbriefe der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

BzgA

Auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) hat Elternbriefe entwickelt, die zu den jeweils anstehenden Früherkennungsuntersuchungen erscheinen.

Eltern, die diese Briefe kostenlos erhalten möchten, können auf der unten genannten Internetseite der BzgA ein Formular ausfüllen und damit die Elternbriefe abonnieren. Sie werden den Eltern dann per E-Mail zur jeweils fälligen Vorsorgeuntersuchung zugesandt.

Elternbriefe für Fachleute

Auf der Seite "Arbeiten mit den Elternbriefen" finden Fachleute alle Elterbriefe und darüber hinaus noch zusätzliche Materialien als Download.