Fassaden- und Hofflächenprogramm

Fassaden u. Hofflächenprogramm

Das Fassaden- und Hofflächenprogramm geht in die zweite Runde und wird bis Ende 2023 weitergeführt. Zudem erhöht sich der mögliche Förderzuschuss.

Gebäudefassaden und auch Hof- und Gartenflächen sind die Visitenkarten der Ratinger Innenstadt und festigen im Idealfall das attraktive Stadtbild. Durch das städtische Fassaden- und Hofflächenprogramm erhalten ImmobilieneingetümerInnen zur Aufwertung ihres Gebäudes oder einer Hoffläche einen Zuschuss

Mit dem Jahr 2020 beginnt die zweite Periode des Förderprogramms. Damit steigt auch die Höhe möglicher Zuschüsse für Aufwertungsmaßnahmen von bisher maximal 30 €/m² auf maximal 60 €/m² gestalteter Fläche. Weiterhin steht bei Bedarf eine Fachberatung durch die Quartiersarchitekten zu baulichen Veränderungen und Gestaltungsvorschlägen zur Verfügung. Hierfür fallen für ImmobilieneigentümerInnen keine Kosten an.

In den Jahren 2016 bis 2019 sind bereits zahlreiche Maßnahmen erfolgreich umgesetzt worden. Eine Übersicht hierzu finden Sie nachfolgend zum Download. Darüber hinaus stehen Ihnen zur weiteren Information eine Infobroschüre, der Geltungsbereich, die Förderrichtlinie und eine Checkliste als Download zur Verfügung.

Das Team des Innenstadtbüros unterstützt Sie gerne bei der Antragstellung zur Förderung Ihres Vorhabens. Melden Sie sich dazu gerne bei uns für einen persönlichen Beratungstermin!

Wichtig: Für die Inanspruchnahme einer Förderung dürfen Sie noch nicht mit der Maßnahme begonnen haben!

 

Innenstadtbüro
Lisa Czerwonka, Erik Vorwerk, Lars Hausfeld
Mülheimer Straße 9
40878 Ratingen

Sprechzeiten
Zur Zeit geschlossen.

Telefon:
+49 (0) 2102-8 89 37 29
+49 (0) 2102-8 89 53 13

buero@innenstadt-ratingen.de

 

Amt für Stadtplanung, Vermessung und Bauordnung
Birgit Courage
Postfach 101740
40878 Ratingen

Büro:
Stadionring 17,
Zimmer 203

Telefon:
+49 (0) 2102-550 6136

Fax:
+49 (0) 2102-550 9614

birgit.courage@ratingen.de

Gefördert durch: