Station 4 - Das alte Gymnasium

Informationen auf dieser Seite:

Geschichte

Gegenüber dem ehemaligen Minoritenkloster steht heute noch das Gebäude der Lateinschule am Marktplatz 9, auch Altes Gymnasium genannt. Bereits im Mittelalter bestand in Ratingen eine lateinisch-deutsche Schule in kirchlich-städtischer Trägerschaft. Das Schulgebäude befand sich zunächst gegenüber dem Grüthaus in der Lintorfer Straße, und dann seit 1539 im letzten Haus in der Häuserzeile südlich der Pfarrkirche, die aus der Straßenflucht an der Oberstraße heraus ragte.

Diese Einrichtung verlor im Laufe des 17. Jahrhunderts den Charakter einer Lateinschule, die die Schüler auf den Besuch einer Universität vorbereitete. In Ratingen existierte seitdem nur noch eine deutsche Schule, die elementares Wissen vermittelte. Die nächste Lateinschule befand sich in Düsseldorf, ihr Besuch war für die meisten Ratinger Kinder mit hohen Kosten verbunden.

Weitere Informationen zur Geschichte erhalten Sie im Buch "Ratingen entdecken - ein kulturhistorischer Stadtrundgang". welches zum Preis von 19,95 € in der Touristinformation der Stadt Ratingen erhältlich ist.

Gegenwart

Seit 2002 wird das Haus als Gaststätte genutzt.

Adresse

Marktplatz 9
40878 Ratingen-Mitte

GPS Koordinaten:
N 51 17.844
E 006 50.945

Bildergalerie

Die Bilder werden in einer Diashow angezeigt. Jedes Bild ist 5 Sekunden lang zu sehen.

Wenn Sie ein Bild anklicken, vergrößert es sich über den ganzen Bildschirm und Sie können es sich in Ruhe ansehen.

Hinweis: Die Bilder wurden aus Datenschutzgründen extra so angefertigt, dass nach Möglichkeit keine Personen zu sehen bzw. zu erkennen sind.

  • Sicht aufs Gebäude, Blickrichtung Marktplatz.
    Sicht aufs Gebäude, Blickrichtung Marktplatz. (Foto: Stadt Ratingen, Thomas Fedder)
  • An der linken Seite der langen Stirnwand befindet sich eine Steintafel
    An der linken Seite der langen Stirnwand befindet sich eine Steintafel. (Foto: Stadt Ratingen, Thomas Fedder)
  • Auf dieser Steintafel ist ein Überblick der Geschichte des
    Auf dieser Steintafel ist ein Überblick der Geschichte des "Alten Gymnasiums" eingraviert. (Foto: Stadt Ratingen, Thomas Fedder)
Zuständiges Amt

 

Touristinformation

Hr. Bendt

Telefon:
02102 / 550-4111

Telefax:
02102 / 550-9411

kulturamt@ratingen.de

 

Standort

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
9.30 bis 12 Uhr

Samstags:
9.30 - 12 Uhr

Dienstag:
14 bis 16 Uhr

Donnerstag:
14 bis 18 Uhr

Am Samstag, 28.12.2019 ist der Ticketverkauf und die Touristinformation geschlossen