Service-Computer für Kundinnen und Kunden

Internet PC

Im Medienzentrum gibt es z.Zt. 5 InternetPCs, die unentgeltlich genutzt werden können. 4 davon finden Sie in der Erwachsenenabteilung im Lesecafé und 1 in der Jugendbücherei im Gartengeschoss. Die Benutzung der InternetPCs ist kostenlos!

Bringen Sie Ihren gültigen Benutzerausweis mit. Ohne Ihren Benutzerausweis ist eine Benutzung der Internet PCs nicht möglich!


Es gelten die besonderen Bestimmungen zur Nutzung des Internet:

    • Ein gültiger Benutzerausweis ist erforderlich
  • Maximale Nutzungsdauer 1 Stunde je Tag (Kurzrecherche 15 Min.)

Das Internet ist zur Informationsversorgung, insbesondere schulischer Belange, sowie für Aus- und Weiterbildung bestimmt. Das Tätigen geldwerter Geschäfte, Glücksspiel und Chatten sind ausdrücklich nicht gestattet.
Aus technischen Gründen werden nicht alle eMail-Provider unterstützt. Wir machen darauf aufmerksam, dass im Internet Daten ungesichert übermittelt werden. Ebenso können persönliche Tastatureingaben und URLs durch den Browser gespeichert werden und so Dritten zugänglich sein. Das sollten Sie bedenken, wenn Sie Dienste nutzen wollen, bei denen persönliche Daten oder Passwörter abgefragt werden. Die Stadtbibliothek rät von der Nutzung solcher Dienste an öffentlichen Internetplätzen ab und übernimmt hierfür keine Haftung. Mitgebrachte oder aus dem Internet heruntergeladene Software darf auf Rechnern der Stadtbibliothek Ratingen weder installiert noch ausgeführt werden. Manipulationen (z.B. Änderung der Konfiguration) des Betriebssystems oder der Anwendungssoftware sind untersagt. Bei Veränderungen an der Installation und Konfiguration müssen die entstandenen Kosten zur Behebung des Schadens von dem Nutzer bezahlt werden. Außerdem kann er von der Nutzung ausgeschlossen werden. Über das Internet können auch Viren u.ä. übertragen werden. Die Stadtbibliothek Ratingen haftet nicht für die Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten. Beim Kopieren oder Ausdrucken von Texten, Bildern, Software etc. ist das Urheberrecht zu beachten. Die Stadtbibliothek Ratingen ist nicht verantwortlich für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Angeboten Dritter, die über die bereitgestellte Leitung und den Zugang abgerufen werden. Um dem Jugendschutz Rechnung zu tragen, setzt die Stadtbibliothek Ratingen Filtersoftware ein. Bei der Nutzung des Rechners und des Zugangs der Stadtbibliothek Ratingen ist es untersagt, Nachrichten oder Beiträge zu versenden, deren Inhalt rechtswidrig oder beleidigend ist oder kommerzielle Werbung darstellt. Die Stadtbibliothek Ratingen stellt einen installierten Browser in Standardkonfiguration ohne E-Mail-Client zur Verfügung. Ein Anspruch auf zusätzlich installierte "PLUG INs" besteht nicht. Die Stadtbibliothek bietet die Nutzung des Internets im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Ein Haftungsanspruch seitens der Nutzer entsteht nicht.

WLAN im Medienzentrum

wlan

Ein WLAN-Ticket ist erhältlich an der Servicetheke sowie an der Infotheke im 1.OG.

Sie benötigen Ihren gültigen Leseausweis. Weitere Kosten entstehen nicht. Pro Leseausweis wird gleichzeitig ein Ticket ausgegeben. Nutzungsdauer: 1 Stunde, 2 Stunden oder 4 Stunden. Nach Ablauf eines Tickets ist auf Wunsch der Ausdruck eines neuen möglich.

Nach dem Aufrufen des Browsers wird die Eingabemaske angezeigt. Dort bitte Username und Passwort aus dem Ticket eingeben.

Das WLAN empfängt man im Lesecafé, im Gartengeschoss und im 2.OG bei der Schulothek.

Es gelten die besonderen Bestimmungen zur Nutzung des Internet. Die Stadtbibliothek setzt eine Firewall mit Filtersoftware ein.

Amt für Kultur und Tourismus
Stadtbibliothek Ratingen

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Medienzentrum:
Peter-Brüning-Platz 3
40878 Ratingen

Stadtplan

Telefon 02102 550-4128
Telefax 02102 550-9412

E-Mail: stadtbibliothek@ratingen.de