Stadtbibliothek Ratingen

Stadtteilbibliotheken Hösel und Homberg am Dienstag, den 11.08. geschlossen

Aus organisatorischen Gründen bleiben die Stadtteilbibliotheken in Hösel und Homberg am Dienstag, den 11.08. geschlossen. Am folgenden Donnerstag und am Freitag sind die beiden Einrichtung wieder ab 15 Uhr geöffnet.

Öffnung des Medienzentrum ab Donnerstag, den 06. August

Ab Donnerstag, den 06. August, öffnet das Medienzentrum wieder seine Türen zum Besuch. Im Zusammenhang mit dem Rückbau des durch das Bürgerbüro genutzten Bereichs wurden noch umfassende Renovierungsarbeiten im gesamten Haus durchgeführt. Unter anderem wurde. ein neuer Teppichboden im Foyer und auf den Treppen verlegt. Außerdem wurden Vorbereitungen für die Einrichtung eines Begegnungsraumes mit digitalen Medien im Foyer getroffen. Diese Umgestaltung ist derzeit noch nicht abgeschlossen. Die Möblierung wird voraussichtlich Ende Oktober geliefert und dann erfolgt auch die Ausstattung mit digitalen Medien. Einer Öffnung des Hauses steht dies aber nicht im Weg. Das Büchereiteam hat sich einiges einfallen lassen und ein attraktives Angebot mit vielen aktuellen Neuerscheinungen im renovierten Foyer zusammengestellt.

Der Besuch des Medienzentrums unterliegt den zur Zeit üblichen Einschränkungen nach den Hygienevorschriften. Dazu gehören vor allem das Tragen einer Mund-/Nasenabdeckung, die reduzierte Anzahl von gleichzeitigen Besuchern, Abstand halten und ein möglichst kurzer Aufenthalt. Die Nutzung des Hauses ist derzeit nur mit einem Bibliotheksausweis möglich, über den die Registrierung der Gäste erfolgt.

Ferner ist der Aufenthalt in der Bibliothek bis auf weiteres nur zur Ausleihe und Rückgabe von Medien möglich und zeitlich begrenzt. Daher stehen zur Zeit keine Zeitungen, keine Internet-PCs und keine Sitzplätze zum Lesen und Arbeiten zur Verfügung.

Außenrückgabe einsatzbereit

Die Außenrückgabe des Medienzentrums kann ab sofort wieder benutzt werden.

Die Fernleihe ist wieder zugänglich

Fernleihformular

Ab sofort ist es wieder möglich, Bücher, die die Stadtbibliothek nicht im Bestand hat, über die Fernleihe in einer anderen Bibliothek zu bestellen. Wie das genau funktioniert, findet man hier.

Wiedereröffnung der Stadtteilbibliotheken Ratingen ab Dienstag, den 28.4.2020

Zweigstellen

Nach dem alle Zweigstellen der Stadtbibliothek incl. des Medienzentrums am 17.3.2020 wegen des Corona Virus heruntergefahren wurden, werden zunächst die Stadtteilbibliotheken in Lintorf, Hösel, Homberg und West wieder in Betrieb gehen. Dort gelten ab Dienstag, dem 28.4.2020 wieder die normalen Öffnungszeiten. Der Besuch dort unterliegt natürlich all den zur Zeit üblichen Einschränkungen nach den Hygienevorschriften. Dazu gehören vor allem die reduzierte Anzahl von gleichzeitigen Besuchern, Abstand halten und möglichst kurzer Aufenthalt. Das Medienzentrum öffnet nach Rückbau der Einrichtungen für das Bürgerbüro (das vor der Fertigstellung des neuen Rathauses dort untergebracht war) am Donnerstag, 6. August.

filmfriend in der Stadtbibliothek Ratingen

filmfriend

Die Stadtbibliothek erweitert ihr elektronisches Angebot.

Ab sofort bietet die Stadtbibliothek Ratingen neben den eBooks aus dem „medien-laden“ auch Filme aus dem Streamingangebot von „filmfriend“ an. Die Kunden der Stadtbibliothek finden den Dienst über die Homepage der Stadtbibliothek www.stadtbibliothek-ratingen.de . Für alle Kunden, die einen Bibliotheksausweis besitzen, ist der Dienst kostenfrei. Die Authentifizierung erfolgt über den Bibliotheksausweis, genauso wie bei dem „medien-laden“.

Der Schwerpunkt des Angebotes von „filmfriend“ liegt auf deutschen Klassikern, Dokumentationen, Kinderserien sowie dem internationalen Art-House Kino. Mehr als 2.000 Filme stehen zur Auswahl bereit.

Klicken Sie links auf den Auswahlbutton "filmfriend", oder tippen Sie in Ihren Browser ratingen.filmfriend.de

E-Book-Sprechstunde

Der IT-Berater Herr Schwalfenberg kann zur Zeit keine E-Book-Sprechstunde durchführen. Er nimmt diesen Service für Bibliothekskunden aber online wahr. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie diese bitte an diese Mail-Adresse: stadtbibliohek@ratingen.de. Die Antwort bekommen Sie dann direkt von Herrn Schwalfenberg.

BIBLIO-BUS: Die nächsten Termine finden Sie hier


Zum Medienladen (externer Link)

 

Zum Filmfriend (externer Link)

 

Amt für Kultur und Tourismus
Stadtbibliothek Ratingen

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Medienzentrum:
Peter-Brüning-Platz 3
40878 Ratingen

Stadtplan

Telefon 02102 550-4128
Telefax 02102 550-9412

Leiterin:
Dr. Erika Münster-Schröer

E-Mail: stadtbibliothek@ratingen.de