Stadtbibliothek Ratingen

Ratinger Literatur

Büchertisch

Die Ratinger Autorenszene macht wieder von sich reden. Im neu gestalteten Foyer des Medienzentrums werden aktuell Bücher von Ratinger Autorinnen und Autoren gezeigt, die natürlich auch ausgeliehen werden können. Über hundert Werke verzeichnet der Katalog der Stadtbibliothek. Im Internet Katalog der Stadtbibliothek lassen sie sich einfach recherchieren in der „profisuche“ und Eingabe als Interessenkreis „Ratinger Autor“.

Die Buchausstellung findet bis Ende Januar 2021 statt.

Französischer Medienbus wieder in Ratingen – neuer Standort!

Am Dienstag, 15. Dezember, kommt der Bibliobus - die französische Mediathek auf Rädern des Institut Francais Düsseldorf – wieder nach Ratingen. Von 12 Uhr bis 15 Uhr bezieht er seinen neuen Standort auf dem Rathausvor-platz, Minoritenstr. 2 – 6.

Der Bestand des Bibliobus umfasst aktuell rund 6.400 Französisch sprachige Medien aus den Bereichen Literatur, Film und Musik, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Hinzu kommt der Bestand der Mediathek des Institut Francais Düsseldorf, auf den unter www.institutfrancais.de zugegriffen werden kann, so dass insgesamt rund 30.000 Medien zur Verfügung stehen.

Die Nutzung des Bibliobus ist für die Ratinger Bürgerinnen und Bürger kostenfrei. Der benötigte Leseausweis wird im Bücherbus ausgestellt und berechtigt zur Ausleihe der dort vorhandenen Medien sowie zur Ausleihe attraktiver digitaler Medien aus der “culturtheque“. Die Medien können fristgerecht auch in der Stadtbibliothek zurückgegeben werden, falls man beim nächsten Besuch des Busses verhindert ist.

BiblioBus

Besuch der Stadtbibliothek nur mit Einschränkungen

Der Besuch des Medienzentrums und der Stadtteilbibliotheken unterliegt den zur Zeit üblichen Einschränkungen nach den Hygienevorschriften. Dazu gehören vor allem das Tragen einer Mund-/Nasenabdeckung, die reduzierte Anzahl von gleichzeitigen Besuchern, Abstand halten und ein möglichst kurzer Aufenthalt.

Die Nutzung ist derzeit nur mit einem Bibliotheksausweis möglich, über den die Registrierung der Gäste erfolgt. Ferner ist der Aufenthalt in der Bibliothek bis auf weiteres nur zur Ausleihe und Rückgabe von Medien möglich und zeitlich begrenzt. Daher stehen zur Zeit keine Zeitungen, keine Internet-PCs und keine Sitzplätze zum Lesen und Arbeiten zur Verfügung.

E-Book-Sprechstunde

Der IT-Berater Herr Schwalfenberg kann zur Zeit keine E-Book-Sprechstunde durchführen. Er nimmt diesen Service für Bibliothekskunden aber online wahr. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie diese bitte an diese Mail-Adresse: stadtbibliohek@ratingen.de. Die Antwort bekommen Sie dann direkt von Herrn Schwalfenberg.

BIBLIO-BUS: Die nächsten Termine finden Sie hier


Zum Medienladen (externer Link)

 

Zum Filmfriend (externer Link)

 

Amt für Kultur und Tourismus
Stadtbibliothek Ratingen

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Medienzentrum:
Peter-Brüning-Platz 3
40878 Ratingen

Stadtplan

Telefon 02102 550-4128
Telefax 02102 550-9412

Leiterin:
N.N.

E-Mail: stadtbibliothek@ratingen.de