neanderland STEIG Entdeckerschleifen auf Ratinger Stadtgebiet

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu den neanderland STEIG Entdeckerschleifen auf Ratinger Stadtgebiet. Hierbei handelt es sich um vom neanderland STEIG abgehende Rundwege, die die Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten der Region erschließen. Neben den Etappen zum neanderland STEIG ergänzen die Entdeckerschleifen ab 2018 das Wanderangebot im neanderland. Mit Längen zwischen 2-19 Kilometern laden diese Halbtages- und Tagestouren zum gemütlichen Spaziergang aber auch zu aktiver Erholung ein.

Bis zum Jahresende werden insgesamt 26 Entdeckerschleifen im neanderland erwanderbar sein, unten sind die beiden auf Ratinger Stadtgebiet zu finden.

neanderlandSTEIG - Entdeckerschleife RatingenPUR

  • Länge: 15,9 km
  • Dauer: 4 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 45 m
  • Abstieg: 45 m
  • Niedrigster Punkt: 37 m
  • Höchster Punkt: 73 m
  • Start/Ziel: Martplatz
Weiterlesen »

neanderlandSTEIG - Entdeckerschleife Industriepfad & Kunstweg

  • Länge: 19,5 km
  • Dauer: 4,5 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel
  • Niedrigster Punkt: 53 m
  • Höchster Punkt: 161 m
  • Start: Brachter Straße/ Ecke Dorfstraße (Homberg)
  • Ziel: Grüner See
Weiterlesen »

neanderland Steig

Der neanderland STEIG: Wanderbegeisterte können auf dem rund 235 Kilometer langen neanderland STEIG Ausblicke und Einblicke in die idyllische Landschaft genießen und die Region als grüne Lunge inmitten der Ballungsgebiete zwischen Rhein und Ruhr ganz neu erleben. Auf insgesamt 17 Einzeletappen vorbei an Badeseen, durch Moore, Heidelandschaften, ausgedehnte Forste und Naherholungsgebiete bietet der neanderland STEIG eine bisher nicht bekannte Möglichkeit, den Kreis Mettmann als Wander- und Urlaubsregion zu entdecken.

Weiterlesen »

Amt für Kultur und Tourismus
- Touristinfo -
Minoritenstr. 3a,
40878 Ratingen
Tel. (02102) 550-4111
Fax: (02102) 550-9411

touristinfo(at)ratingen.de

Hinweise zu Veranstaltungen / Karten/ Ticketverkauf erhalten Sie unter der Telefonnummer (02102) 550-4104 bzw. 4105

Öffnungszeiten der Tourist-Information:
Montag bis Donnerstag:
9.30 bis 13 Uhr
Montag und Dienstag:
14 bis 16 Uhr
Donnerstag: 14 bis 18 Uhr
Freitag: 9.30 bis 12 Uhr
Samstag: 9.30 bis 13 Uhr