Heilig-Geist-Kirche (Ratingen West)

Geschichte

Da durch das Neubaugebiet im Westen Ratingens die St. Josef Kirche zu klein war, wurde 1973 die kath. Heilig Geist Kirche erbaut. Direkt benachbart wurde 1 Jahr später die ev. Versöhnungskirche erbaut.

1974 wurden beide Kirchen eingeweiht. Die Heilig-Geist-Kirche ist nach Osten ausgerichtet, steht auf dem Grundriss eines Siebenecks und erinnert in ihrer äußeren Form an den Bug eines Schiffes.

Gegenwart

An das Gotteshaus schließen sich Pfarrhaus, Kaplanei und Küsterwohnhaus an, die durch den quer gestellten Kinderkarten mit dem Pfarrsaal und der Pfarrbücherei verbunden sind.

Adresse/Kontakt

Maximilian-Kolbe-Platz 28
40880 Ratingen
Tel.; 02102 - 44 27 17
Fax: 02102 - 47 50 23
info@heiliggeist-ratingen.de
Zuständiges Amt

 

Standort der Touristinformation

Rathaus
Minoritenstr. 2-6
40878 Ratingen

Zimmer 0.13 / 0.13 A

Anfahrt und Stadtplan

 

Montags und Dienstags
9.00 bis 16.00 Uhr

Mittwochs und Freitags
9.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstags
9.00 bis 18.00 Uhr

Samstags
10.00 bis 13.00 Uhr

 

Ratingen Entdecken

Die Inhalte auf dieser Seite stammen aus dem Buch:

Ratingen entdecken!

Elfi Pracht-Jörns, Verein für Heimatkunde und Heimatpflege Ratingen e.V. (Hrsg.)

Ein kulturhistorischer Stadtführer
496 Seiten, durchg. farb. Abb., 19,95 € ISBN: 978-3-8375-0626-6

Neben der vollständigen Beschreibung der Stationen enthält das Buch auch einen ausführlichen historischen Überblick über Ratingen im allgemeinen.

 

Touristinformation

Hr. Bendt

Telefon:
02102 / 550-4111

Telefax:
02102 / 550-9411

kulturamt@ratingen.de