8) Evangelische Kirche

Informationen auf dieser Seite:

Geschichte

Die evangelische Kirche wurde am 20. August 1867 eingeweiht. Nach Plänen des Duisburger Baumeister. A. Kersten entstand in Backsteinbauweise auf den Grundstücken des ehemaligen Pastoratsgartens und des Füsgen´schen Garten eine neoromanische Hallenkirche mit dreigeschossigem Westturm.

Gegenwart

Seit der Innenrenovierung 1986/87 steht den Gläubigen ein heller, freundlichen Kirchenraum zur Verfügung, der zudem sehr dadurch gewonnen hat, dass der Wegfall des Notausgangs im Chor wieder die gleichförmige Gestaltung der Chorfenster ermöglichte

Die evangelischen Christen in der Gemeinde Lintorf-Angermund stehen heute neben der evangelischen Kirche in Lintorf auf das hervorragend ausgestattete Gemeindezentrum am Bleibergweg und die Kirche in Angermund zur Verfügung.

Adresse/Kontakt

Evangelische Kirche Lintorf,
Konrad-Adenauer-Platz
40885 Ratingen Lintorf

Gemeindebüro:
Claudia Sproedt
Bleibergweg 78
40885 Ratingen-Lintorf

Tel.: 02102 / 3 45 70 & 3 32 13
lintorf-angermund@ekir.de
www.evangelisch-in-lintorf-angermund.de

Öffnungszeiten Gemeindebüro:
Mo, Di, Do, Fr 10 - 13, Mi 16 - 19 Uhr

 

Zuständiges Amt

 

Standort der Touristinformation

Rathaus
Minoritenstr. 2-6
40878 Ratingen

Zimmer 0.13 / 0.13 A

Anfahrt und Stadtplan

 

Öffnungszeiten

Montags und Dienstags
9.00 bis 16.00 Uhr

Mittwochs und Freitags
9.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstags
9.00 bis 18.00 Uhr

Samstags
bis auf weiteres geschlossen

 

Ratingen Entdecken

Die Inhalte auf dieser Seite stammen aus dem Buch:

Ratingen entdecken!

Elfi Pracht-Jörns, Verein für Heimatkunde und Heimatpflege Ratingen e.V. (Hrsg.)

Ein kulturhistorischer Stadtführer
496 Seiten, durchg. farb. Abb., 19,95 € ISBN: 978-3-8375-0626-6

Neben der vollständigen Beschreibung der Stationen enthält das Buch auch einen ausführlichen historischen Überblick über Ratingen im allgemeinen.

 

Touristinformation

Hr. Bendt

Telefon:
02102 / 550-4111

Telefax:
02102 / 550-9411

kulturamt@ratingen.de