Veranstaltungen

Hier werden Sie über alle kommenden Veranstaltungen des Museums informiert. Ab dem 31. Mai 2020 finden wieder öffentliche Führungen mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

Besucher des Museums

Jeden Donnerstag, 12.30 - 13.00 Uhr

Schulze

Kurzführung „Mittags im Museum“    

Eine Kunstpause zur Mittagszeit - in den aktuellen Sonderausstellungen oder der Präsentation der Stadtgeschichte 

01.10. Max Schulze. Der Wunsch zu verschwinden

08.10. Sammlungspräsentation, kuratiert von Max Schulze

15.10. Max Schulze. Der Wunsch zu verschwinden

22.10. Sammlungspräsentation, kuratiert von Max Schulze

29.10 Geschichte der Stadt Ratingen

EUR 3,50 | inkl. ermäßigtem Eintritt | max. 10 Personen

Offene Museumswerkstatt, 03.10.2020, 11.30 - 13.30 Uhr

Schulze OMW

Die Offene Museumswerkstatt beginnt mit einem Rundgang durch die neue Wechselausstellung „Max Schulze. Der Wunsch zu verschwinden“. Der Fokus liegt auf dem Camouflage-Aspekt - auf den Farben und Formen von Tarnmustern. Wo kann man sie finden und beobachten? Anschließend wird mit selbst gemischten Farben und Ausdrucken die getarnte Tierwelt in der Natur zum Verschwinden gebracht.

10 – 14 Jahre | kostenfrei | max. 10 Personen

Künstlergespräch, 08.10.2020, 19.00 Uhr

Schulze

Im Rahmen der neuen Wechselausstellung "Max Schulze. Der Wunsch zu verschwinden" findet im Museum Ratingen ein Künstlergespräch mit Max Schulze und Wiebke Siever, Leiterin des Museums Ratingen, statt.

kostenfrei | begrenzte Teilnehmerzahl | Anmeldung und Infos unter 02102-550-4184 oder Kristina.Wotschel@ratingen.de

Performance - Die Stadt wird zur Bühne, 13.10 - 14.10.2020, 11.00 - 14.00 Uhr

Performance Evamaria Schaller

Erobert mit eurer Performance eure Stadt!

Performances und Aktionen stehen im Mittelpunkt des Schaffens von Evamaria Schaller. Die bildende Künstlerin lädt Jugendliche in den Herbstferien ein, öffentliche Räume zu erleben und den eigenen Körper darin zu verorten.

Wie stehen wir als Menschen in Beziehung zu vorhandener Architektur und Objekten? Welche Formen können wir einzeln und in Gruppen entwickeln, um uns diesen nicht beweglichen Strukturen gegenüber zu stellen? Welche Bewegungen entstehen aus diesen Begegnungen?

Museum Ratingen | 14 – 18 Jahre | Im Rahmen des Jugendkulturjahres 2020 | Anmeldung und Infos unter 02102-550-4184 oder Kristina.Wotschel@ratingen.de

Katalogpräsentation, 03.12.2020, 19.00 Uhr

Schulze

Im Rahmen der Wechselausstellung "Max Schulze. Der Wunsch zu verschwinden" entstand ein Künstlerbuch, das am 03.12.2020 von Max Schulze und Anne Rodler, stellv. Museumsleiterin, präsentiert und vorgestellt wird.

kostenfrei | begrenzte Teilnehmerzahl | Anmeldung und Infos unter
02102-550-4184 oder Kristina.Wotschel@ratingen.de

Jeden ersten Freitag im Monat, 15.00 - 17.00 Uhr, demnächst wieder

offenes Atelier

Die Kraft der Farben

Offenes Atelier für Menschen mit Demenz und ihre Begleiter

Farben haben eine besondere Wirkung auf uns. Über Farben lassen sich Gefühle ausdrücken, Wünsche und Bedürfnisse mitteilen und in Farben kann man schwelgen. Im offenen Atelier im Museum Ratingen können Menschen mit Demenz und ihre Begleiter künstlerisch frei arbeiten, ihr individuelles künstlerisches Potential entfalten und ihrem persönlichen Bedürfnis nach Ausdruck folgen. Was durch die dementielle Veränderung verbal oft nicht mehr mitgeteilt werden kann, kann durch die künstlerische Arbeit einen Weg in die Außenwelt finden. Zusammen mit einer vertrauten Person kann dies im offenen Atelier des Museums erprobt und vertieft werden. 

Die Teilnahme ist an keine Vorbedingung gebunden und ist in jedem Stadium der Demenz möglich. Jeder ist herzlich willkommen.

Anmeldung und Information unter 02102/550-4184 oder museum@ratingen.de

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Jeden ersten Mittwoch im Monat, 11.00 Uhr, demnächst wieder

Kunstfrühstück

EUR 5 | inkl. Kaffee und Croissant | Um Anmeldung wird gebeten.

Zuständig

 

Standort

 

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag:
11 bis 17 Uhr

Montag geschlossen

 

Museum Ratingen

Wiebke Siever

Leiterin

Telefon:
02102 / 550-4181

Telefax:
02102 / 550-9411

museum@ratingen.de