Verborgene Geschichten

Aktuelle Malerei aus Finnland

Die flüchtige Liebe meines Lebens: Rentier 2014, Graphit, Tinte, Acryl, Öl auf Leinwand, 98 x 120 cm

17. Juni bis 25. September 2016

Stilpluralismus und experimentelle neue Techniken reihen sich neben Fotografie und Video in die kunstmediale Landschaft Finnlands – Medien, die die Malerei in den 1990er Jahren im Hightech-Land Finnland rasch von ihrer traditionellen zentralen Stellung als bedeutendste Kunstgattung des Landes ablösten. Doch eine neue Künstlergeneration setzt sich erneut intensiv mit der Malerei auseinander.

Ville Kylätasku, Girl and the weasel, 2013

Die Ausstellung „Verborgene Geschichten“ präsentiert Arbeiten der Künstler Ville Kylätasku (*1979), Kirsi Mikkola (*1959), Jukka Rusanen (*1980) und Janne Räisänen (*1971). Mit ihnen werden aktuelle künstlerische Positionen vorgestellt, die als repräsentativ für die aktuelle finnische Kunstszene gelten können. Trotz ihrer unterschiedlichen Ausrichtung und inhaltlichen Intention, ist ihnen eine intensive Beschäftigung mit der Frage nach dem Wesen und den Möglichkeiten der Malerei in unserer Zeit gemein.

Heute hat die finnische Malerei viele Erscheinungsformen, stilistisch wie inhaltlich. Gerade im digitalen Zeitalter mit seiner Flut leicht manipulierbarer Bilder, die mit technischen Mitteln entstehen, nimmt das gemalte Bild eine Sonderstellung ein. Die Maler knüpfen dabei zum einen in frischer Weise an die expressive Malerei an und stehen in der Tradition der neuen Figuration oder suchen nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten im Bereich der geometrischen Abstraktion.

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Honorarkonsuls
Prof. Dr. Jürgen Kluge und wird gefördert durch das Finnland Institut

Amt für Kultur und Tourismus
Museum Ratingen

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Museum:
Peter-Brüning-Platz 1
Eingang Grabenstraße 21
40878 Ratingen

Stadtplan

Telefon 02102 550-4181
Telefax 02102 550-9418

Leiterin:
Frau Wiebke Siever

E-Mail: museum@ratingen.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag
11 bis 17 Uhr

Montag geschlossen