Das tapferere Schneiderlein

Märchen nach den Brüdern Grimm
mit singenden Riesen, tanzendem Einhorn und Wildschweingalopp

Alarm!!! Ein Held muss her! Der Garten des Königs wird von Riesen bedroht! Da kommt Schneider Felix gerade recht. "7 auf einem Streich" steht auf seinem Gürtel. Dass es nur Fliegen auf seinem Musbrot waren, weiß niemand. Nun muss sich der Schneider als Held beweisen! Der Schlosskanzler ist misstrauisch, die Königstochter Sofia lacht ihn aus. Niemand weiß, wer Felix wirklich ist. Mit seinen verblüffenden Schneidertricks besiegt er heldenhaft das tückische Einhorn, die singenden Riesen Zack und Bumm und das gefährliche Wildschwein. Aber kann er auch die Königstochter beeindrucken, die mit Helden gar nichts zu tun haben will? Wie gut, dass Marte, die kluge Musverkäuferin, ihm zur Seite steht.

Ein Schneidermärchen über die Kraft von Witz und Verstand, den Glauben an sich selbst und die Eroberung eines Herzens. Traumhafte Komposition von Licht und Farben, Livemusik und Geräuscheinspielungen, Masken, Kostümen, fantastischen Requisiten und Bühnenbild.

theater mimikri, Büdingen

Datum

Freitag, 12. November 2021
Stadttheater
16.00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtheater Ratingen
Europaring 9,
40878 Ratingen
Tel. 02102 / 550-4104

https://www.facebook.com/ StadttheaterRatingen

Ticketpreise/Vorverkauf

Tickets kosten 9 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder und sind im Ticketverkauf des Amtes für Kultur und Tourismus, Minoritenstraße 2-6, erhältlich.

Print at home Tickets

sind bei unserem Partner westticket.de erhältlich.

Anfahrt und Parken

VVK Start

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 30. August 2021, 9.00 Uhr.

 

Zuständiges Amt

 

Standort Touristinformation & Ticketverkauf

Rathaus
Minoritenstr. 2-6
40878 Ratingen

Zimmer 0.13 / 0.13 A

Anfahrt und Stadtplan

 

Öffnungszeiten

Montags und Dienstags
9.00 bis 16.00 Uhr

Mittwochs und Freitags
9.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstags
9.00 bis 18.00 Uhr

Samstags
10.00 bis 13.00 Uhr

 

Ticketverkauf

Fr. Peveling-Laurich
Fr. Schleich

Telefon:
02102 / 550-4104 bzw. -4105

Telefax:
02102 / 550-9411

kulturamt@ratingen.de