Flauteenies

Die Blockflöte in ihren unzähligen Variationen ebnet jungen Musizierenden den Weg in die Welten der Töne und Noten. Damit das Erlernte dann auch mit der entsprechenden Musik eingesetzt werden kann, braucht es vor allem das gemeinsame Spiel in der Gruppe.

Die „Flauteenies“ haben als Blockflötenensemble zu einem überzeugenden Gesamtklang gefunden, in dem sich vom Sopranino über Alt-, Tenor- bis zur Bassblockflöte die ganze Instrumentenfamilie ­präsentiert.

Junge Menschen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren treffen sich einmal in der Woche, um unterschiedliche Stücke zu erarbeiten. Das Spektrum reicht von der meditativen, mittelalterlichen Kirchenmusik über prachtvolle, barocke Klänge von Johann Sebastian Bach, Klassikern wie Mozart und Haydn bis zu zeitgenössischen Werken mit neuen Spieltechniken. Nicht zuletzt gehören auch Pop- und Folksounds und die Vielfalt der Weihnachtslieder in unser Repertoire.

Mit den Auftritten  beim „Fachbereichskonzert Blasinstrumente“, dem „Treffpunkt Neue Musik“, dem „Großen Musikschulkonzert“ oder bei Klassenvorspielen überzeugen die „Flauteenies“ unter der Leitung von Annette Struck-Vrangos immer wieder mit präzisem Zusammenspiel, hervorragender Intonation und schwungvoller Musikalität.

Wir freuen uns auf neue, neugierige MitspielerInnen.

Flauteenies
Leitung: Annette Struck-Vrangos
Kontakt: 0171/7 45 87 13
Probe: Montags 18.30 Uhr, Raum 301

Geschäftsstelle

Städtische Musikschule Ratingen
Poststraße 23
40878 Ratingen
Telefax: 02102 550-9403
robert.fink@ratingen.de 

Auskünfte

Herr Fink
Telefon 02102 550-4032

Frau Spindelndreier
Telefon 02102 550-4034

Musikschulleitung

Herr Sevenich 
Musikschulleiter
Telefon 02102 550-4030

Katja Zan 
stellvertretende Musikschulleiterin

Telefon 02102 550-4031

Sprechzeiten nach Vereinbarung