Unterhaltsvorschusss

Unterhalt

Anspruch auf Unterhaltsvorschuss nach dem Unterhaltsvorschussgesetz haben Kinder von Alleinerziehenden, die keinen oder keinen ausreichenden Unterhalt vom anderen Elternteil erhalten.

Der Unterhaltsvorschuss beträgt seit Januar 2020:

Für Kinder von   0 –   5 Jahre    165 EUR
Für Kinder von   6 – 11 Jahre    220 EUR
Für Kinder von 12 – 17 Jahre    293 EUR

Bei Kindern unter 12 Jahren spielt das Einkommen des alleinerziehenden Elternteils keine Rolle. Unterhaltvorschuss für 12 – 17 Jährige gibt es jedoch nur, wenn der Jugendliche nicht auf SGB II-Leistungen (ALG II, Hartz IV) angewiesen ist oder der alleinerziehende Elternteil ein eigenes Einkommen von mindestens 600 EUR erhält.

Weitere Informationen finden Sie im Internet z.B. unter www.familienportal.de
Klicken Sie hierzu den Menüpunkt "Familienleistungen" an.

 


Zuständige Stelle:

Stadt Ratingen · Amt für Soziales, Wohnen und Integration
Minoritenstr. 2-6 · 40878 Ratingen
Raum 2.21, 2.22 und Raum 2.23 im 2. Obergeschoss

Frau Roedel · Telefon 02102 550-5081
Frau Bergmann · Telefon 02102 550-5072
Frau Schukies · Telefon 02102 550-5039

Stadtwappen mit Schriftzug

Amt für Kinder, Jugend und Familie

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Büro:
Minoritenstr. 3
40878 Ratingen

Erdgeschoss
Stadtplan