Erziehungs- und Lebensberatungsstellen

duda

Die Psychologische Beratungsstelle des Amtes für Kinder, Jugend und Familie bietet:

  • Elternberatung und Familientherapie
  • Beratung von Geburt an und Therapie für Kinder und Jugendliche, einzeln und in Gruppe
  • Diagnostik
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Förderprogramme bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Psychomotorische Gruppen
  • Themenbezogene Eltern- und Gruppenabende
  • Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten, Ärzten und anderen Institutionen der Jugendhilfe
  • Unterstützung in Krisensituationen

Die Grundlagen unserer Arbeit sind:

  • Wir stehen allen Einwohnerinnenn und Einwohnern zur Verfügung, unabhängig von Nationalität, Religion und Weltanschauung.
  • Wir behandeln Ihr Anliegen selbstverständlich vertraulich.
  • Alle Angebote der Beratungsstelle sind für Sie kostenfrei.
  • Die Termine werden nach Absprache vereinbart.

 

Stadt Ratingen · Amt für Kinder, Jugend und Familie
Psychologische Beratungsstelle
Erziehungs-, Familien- und Schulpsychologische Beratung

Philippstr. 21 · 40878 Ratingen

Ihre Ansprechpartnerin:

Karin Hassinger-Reißmüller
Telefon 02102 550-5160 · E-Mail familienberatung@ratingen.de

 

 

Der Deutsche Kinderschutzbund Ratingen

bietet Beratung für Eltern an

  • in Fällen, in denen ihre Kinder Erfahrungen mit Gewalt, sexueller Gewalt oder Vernachlässigung machen mussten (Abklärung eines Verdachtes durch Diagnostik des Kindes und Beratung der Eltern beim weiteren Vorgehen)
  • die selbst Gewalterfahrungen machen mussten und diese aufarbeiten möchten
  • bei familiären Konflikten oder Gewalt
  • wenn Ihnen alles zu viel wird und Sie nicht mehr wissen, wie Sie mit Ihren familiären Problemen fertig werden sollen

In allen Fällen, die nicht in unseren Beratungsbereich fallen, bieten wir eine individuelle Vermittlung zu einer geeigneten Stelle an.

Deutscher Kinderschutzbund
Düsseldorfer Str. 79 · 40878 Ratingen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Frau Pentek · Telefon 02102 24433
Frau Junggeburth · Telefon 02102 24448
E-Mail: dksb.ratingen@t-online.de

 

Begleiteter Umgang

Auch nach einer Trennung oder Scheidung haben Kinder und Eltern ein Recht auf Umgang miteinander. Unser Angebot ermöglicht es Ihnen, an einem neutralen Ort mit Begleitung einer Diplom-Psychologin wieder eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen.

Deutscher Kinderschutzbund
Düsseldorfer Str. 79 · 40878 Ratingen

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Ullmann · Telefon 0170 3844192 
E-Mail dksb.ratingen@t-online.de

 

 

Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle Ratingen

Wir sehen unsere Aufgabe in der Beratung und Begleitung von Menschen mit persönlichen, partnerschaftlichen und familiären Problemen, Krisen und Konflikten. Unsere Arbeit ist in der Tradition der katholischen Kirche verwurzelt und dabei sind wir offen für alle - unabhängig von Weltanschauung, Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung und Konfession.
Wir freuen uns Ihnen helfen zu können.

Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle
Lintorfer Str. 51 · 40878 Ratingen

Ihre Ansprechpartnerin
Julia Schuberth
Telefon 02102 27000
E-Mail: info@efl-ratingen.de

 

Evangelische Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Evangelischen Beratungsstelle helfen Menschen dabei, individuelle Lebensperspektiven zu entwickeln, Krisen zu bewältigen und ihr Leben und ihre Beziehungen in alltäglichen Zusammenhängen neu zu gestalten.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Die Beratung erfolgt auf freiwilliger Basis und ist grundsätzlich kostenlos und erfolgt unabhängig von Weltanschauung, Herkunft und Konfession.

Evangelische Beratungsstelle für Familien, Ehe- und Lebensfragen
Bahnhofstr. 64, 40699 Erkrath

Ihre Ansprechpartnerin
Bettina Grünewald
Telefon 0211 22950710
E-Mail: efl@diakonie-kreis-mettmann.de   

 

 

Online-Beratung

Die Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e. V. (bke) bietet eine Online-Beratung an.  Das Internetportal www.bke-elternberatung.de "richtet sich an alle Erziehenden - egal ob Ihre Kinder im Säuglingsalter oder in der Pubertät sind. Im Eltern-Chat oder Forum können Sie sich mit anderen Eltern und Erziehungsberatern austauschen - über Fragen und Probleme, die Sie mit Ihrem Kind erleben, über Streit in der Familie oder einfach über gemeinsame Erfahrungen. Die Einzelberatung bietet individuellen, fachlichen Rat: Erfahrene BeraterInnen nehmen sich Zeit für Ihr Anliegen und gehen gezielt darauf ein." (aus dem Flyer der bke-elternberatung)