Bürgermeisterstichwahl

Stimmabgabe im Wahllokal am 27. September

Am 27. September kommt es zur Stichwahl um das Ratinger Bürgermeisteramt zwischen Klaus Konrad Pesch und Rainer Vogt.  Für die Stichwahl wurden keine neuen Wahlbenachrichtigungen versandt, da bereits in der Wahlbenachrichtigung für den ersten Wahlgang am 13. September auf die mögliche Stichwahl am 27. September verwiesen wurde. Am 27. September können alle Wahlberechtigten ihre Stimme im selben Wahllokal abgeben wie am 13. September. Dafür reicht die Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses. Die Wahlbenachrichtigung ist nicht erforderlich.

Über folgendes Suchprogramm kann jede/r Wahlberechtigte ihr/sein Wahllokal finden. (Hinweis: Die Funktion „Briefwahlunterlagen online beantragen“ ist wegen Fristablaufs nicht mehr aktiv.)

Wahllokalsuche

Informationen in leichter Sprache

Cover der Broschüre

Die Landeszentrale für Politische Bildung NRW hat die Broschüre "Kommunal-Wahl in Nordrhein-Westfalen. Einfach wählen gehen!" (PDF-Dokument) herausgegeben, die in leichter Sprache wesentliche Informationen zusammenfasst. 

Broschüre ansehen


Wahlergebnisse und -berichte

Wahlberichte und Ratinger Ergebnisse der Europa-, Bundestags-, Landtags-, Kreistags- und Kommunalwahlen seit dem Jahr 2009.

Weiterlesen »
Zuständigkeiten

Presseauskünfte:

Pressestelle
Telefon
02102 550-1063
pressestelle@ratingen.de

 

Vorbereitung und Durchführung:

Bürgerbüro
Telefon
02102 550-3222
buergerbuero@ratingen.de

 

Statistische Auswertung, Wahlberichte:

Statistikstelle
Telefon
02102 550-6111
02102 550-6112
statistikstelle@ratingen.de