Verwaltungsfachangestellter / Verwaltungsfachangestellte

Verwaltungsfachangestellte

Was machen Sie als ...

...Verwaltungsfachangestellte/r der Fachrichtung Kommunalverwaltung ?

Als Verwaltungsfachangestellte/r sind Sie flexibel einsetzbar und daher in sämtlichen Bereichen der Stadtverwaltung tätig. Sie bereiten Entscheidungen vor, betreuen selbständig um Rat suchende Bürger und nehmen sachbearbeitende Aufgaben unter Beachtung des geltenden Rechts wahr. Ein gewisses Verständnis für Recht sollte daher vorhanden sein.

Wir machen Sie fit in Theorie und Praxis, so dass Sie nach erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung als Verwaltungsfachangestellte/r im täglichen Umgang mit den Bürgern zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben einer Kommunalverwaltung beitragen können. Dazu gehören neben den klassischen Verwaltungstätigkeiten in zunehmendem Maße Dienstleistungen für die Bürger der Stadt Ratingen.

 

Die Voraussetzungen 

  • Fachoberschulreife
  • ein gewisses Verständnis für den Umgang mit modernen Kommunikationstechniken
  • Interesse an Rechtsvorschriften und deren Anwendung
  • Teamfähigkeit, Initiative und Engagement

 

Ausbildungsbeginn/-dauer

Die Ausbildung beginnt am 1. August eines Jahres und dauert drei Jahre.

 

Einkünfte während der Ausbildung

1. Ausbildungsjahr       968,26 € (brutto)
2. Ausbildungsjahr    1.018,20 € (brutto)
3. Ausbildungsjahr    1.064,02 € (brutto)
(Stand: 01.03.2018)

 

Zusätzliche Leistungen

  • Jahressonderzahlung (90 % des monatlichen Brutto-Einkommens)
  • Vermögenswirksame Leistungen auf Antrag in Höhe von 13,29 €
  • Abschlussprämie in Höhe von 400,00 € bei Bestehen der Abschlussprüfung beim ersten Versuch

(Stand: 01.03.2018)

 

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung erfolgt im Rahmen eines wöchentlichen Schultages am Studieninstitut für kommunale Verwaltung in Düsseldorf, später kommt noch der Blockunterricht am Berufskolleg hinzu.

Im Studieninstitut werden Ihnen die Grundzüge des Rechtssystems und der Verwaltungsorganisation näher gebracht. Neben bürowirtschaftlichen Abläufen werden Ihnen im Berufskolleg auch die Grundlagen der Datenverarbeitung und der allgemeinen Wirtschaftslehre vermittelt. Zudem wird Ihnen die Fähigkeit und Sicherheit zur praktischen Anwendung des Wissens vermittelt.

 

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung im Rathaus erfolgt in verschiedenen Ämtern der Bereiche: 

  • Organisation und Personalwesen
  • Haushalts- und Finanzwesen
  • Leistungsverwaltung
  • Ordnungsverwaltung

 

Ansprechpartnerin:

Bettina Gnau
Telefon 02102/550-1122
Telefax 02102/550-9110
Bettina.Gnau@ratingen.de

 

Kontakt

Bettina Gnau
Ausbildungsleitung

Telefon 02102 550-1122
personalamt@ratingen.de