Fachangestellter / Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Bücherei

Was machen Sie als ...

... Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek?

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beschaffung von Medien (Bücher, CDs, DVDs, CD-ROMs u.ä.) bei verschiedenen Lieferanten. Sie bearbeiten die unterschiedlichsten Arbeitsgänge, wie z.B. die Rechnungsbearbeitung und die Erfassung der verschiedenen Medienarten im EDV-System der Bibliothek (Katalogisierung).

Im täglichen Ausleihbetrieb betreuen Sie die Nutzer bei der Ausleihe. Dazu gehören die Abwicklung der Ausgabe- und Rückgabeverbuchungen und Auskünfte über Ausleihfristen und -konten. Weiterhin wirken Sie bei der Öffentlichkeitsarbeit (z.B. für Kinder und Jugendliche) mit.

 

Die Voraussetzungen 

  • Fachoberschulreife
  • Interesse an Büchern und Medien
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC
  • Sie sollten über eine Neigung zu ordnender, systematischer Tätigkeit verfügen
  • Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Initiative und Engagement

 

Ausbildungsbeginn/-dauer

Die Ausbildung beginnt am 1. August eines Jahres und dauert drei Jahre.

 

Einkünfte während der Ausbildung

1. Ausbildungsjahr    1.018,26 € (brutto)
2. Ausbildungsjahr    1.068,20 € (brutto)
3. Ausbildungsjahr    1.114,02 € (brutto)

(Stand: 01.05.2020)

 

Zusätzliche Leistungen

  • Jahressonderzahlung (90 % des monatlichen Brutto-Einkommens)
  • Vermögenswirksame Leistungen auf Antrag in Höhe von 13,29 €
  • Abschlussprämie in Höhe von 400,00 € bei Bestehen der Abschlussprüfung beim ersten Versuch

(Stand: 01.03.2020)

 

Theoretische Ausbildung

Die theoretische Ausbildung erfolgt im Rahmen eines wöchentlichen Schultages am Berufskolleg.

Im theoretischen Unterricht werden Ihnen z.B. Kenntnisse im Bereich der Bibliotheksverwaltung, der Arbeitsorganisation und der Katalogisierung von Medien nach fachspezifischen Regelwerken vermittelt.

 

Praktische Ausbildung

In der praktischen Ausbildung geht es darum, die erworbenen theoretischen Grundlagenkenntnisse zu erweitern und in die Praxis umzusetzen.

 

Ansprechpartnerin:

Bettina Gnau
Telefon 02102/550-1122
Telefax 02102/550-9110
Bettina.Gnau@ratingen.de

 

Kontakt

Bettina Gnau
Ausbildungsleitung

Telefon 02102 550-1122
personalamt@ratingen.de