Pressemitteilungen der Stadt Ratingen http://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/index.php Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Ratingen de-de Stadt Ratingen Thu, 25 May 2023 09:25:06 +0200 http://www.stadt-ratingen.de/pix/schriftzug.jpg Logo Stadt Ratingen http://www.stadt-ratingen.de/ Aktueller Stand zum Klimaschutzkonzept wird vorgestellt <div style="text-align: justify;">Der Klimabeirat der Stadt Ratingen lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung ein. Diese findet am Donnerstag, 1. Juni, ab 19 Uhr in der Stadthalle statt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_24_Klimabeirat.php#content Wed, 24 May 2023 13:26:18 +0200 Grundsteuer-Reform: Die Stadtverwaltung ruft zur Abgabe auf <div style="text-align: justify;">Die Stadtverwaltung appelliert an alle Eigentümerinnen und Eigentümer, die ihre Grundsteuererklärung noch nicht abgegeben haben, dies jetzt nachzuholen. &bdquo;Beim Finanzamt sind immer noch nicht alle Erklärungen eingegangen. Dies ist aber nötig, damit die Städte und Gemeinden mit Unterstützung des Landes die neuen Hebesätze bestimmen können. Als Kommune sind wir dringend auf die Einnahmen der Grundsteuer angewiesen. Damit sichern wir den Betrieb der Theater, Schwimmbäder und unserer Schulen&ldquo;, so die Stadtverwaltung.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_23_Grundstreuerreform.php#content Tue, 23 May 2023 14:37:17 +0200 Jetzt mitmachen beim Ratinger Nachhaltigkeitspreis! <div style="text-align: justify;">Die Stadt Ratingen lobt 2023 erstmalig den Ratinger Nachhaltigkeitspreis aus. Bewerbungen sind bis zum 31. Juli 2023 möglich. &bdquo;Das Bestreben zu mehr Nachhaltigkeit kann nur erfolgreich sein, wenn möglichst viele mitwirken&ldquo;, sagt Professor Dr. Bert Wagener, Umweltdezernent der Stadt Ratingen. &bdquo;Mit dem Preis, der alle zwei Jahre vergeben wird, würdigen wir bürgerschaftliches Engagement für eine nachhaltige Entwicklung. Und natürlich möchten wir auch alle motivieren, neue Projekte anzupacken.&ldquo; Das Preisgeld beträgt insgesamt 2.000 Euro und verteilt sich auf die drei Erstplatzierten.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_23_Nachhaltigkeitspreis.php#content Tue, 23 May 2023 14:52:07 +0200 Stadtradeln: Ratingen auf Rekordkurs <div style="text-align: justify;">Die Kampagne Stadtradeln in Ratingen ist in der dritten Woche angekommen, und bereits jetzt sind etliche Rekorde gebrochen worden. Mehrere Tage vor Ende des Aktionszeitraums haben die Ratingerinnen und Ratinger die Bestmarke des Vorjahres von 153.000 geradelten Kilometern geknackt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_25_Stadtradeln_Zwischenstand.php#content Thu, 25 May 2023 09:24:11 +0200 Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte trafen sich zur Bundeskonferenz in Leipzig Knapp 450 Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte und weitere Gäste haben sich in der vergangenen Woche zur 27. Bundeskonferenz der kommunalen Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Deutschlands in Leipzig getroffen. Mit dabei: Nadine Mauch, Gleich-stellungsbeauftragte der Stadt Ratingen. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_23_Gleichstellungsbeauftragte.php#content Tue, 23 May 2023 14:55:02 +0200 Spenden für Feuerwehr und Polizei <div style="text-align: justify;">Die Solidarität der Ratinger mit den schwer verletzten Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ist weiter ungebrochen. Die schrecklichen Ereignisse haben auch die Volksbank Ratingen berührt und dazu veranlasst, jeweils 5000 Euro an den Verein Förderung des Feuerschutzes in Ratingen und an die Polizeistiftung David und Goliath zu spenden.&nbsp;</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_23_Spendenuebergabe_Volksbank.php#content Tue, 23 May 2023 10:10:30 +0200 Infotafel am Jüdischen Friedhof Blomericher Weg eingeweiht Bei herrlichem Wetter wurde am Sonntag, 21. Mai, die neue Infotafel am Jüdischen Friedhof am Blomericher Weg enthüllt. Unter den rund 60 Anwesenden waren unter anderem Vertreterinnen und Vertreter der Jüdischen Gemeinde sowie aus Politik und Verwaltung. Seit 1975 liegt der sehr gut erhaltene Friedhof der jüdischen Gemeinde Kettwig vor der Brücke mit Grabstätten aus der Zeit von 1786 bis 1888 auf Ratinger Stadtgebiet. Vor dem Friedhof wurde jetzt die Informationstafel errichtet, die vorbeikommende Wanderer auf diesen Ort aufmerksam macht. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_22_Infotafel_Juedischer_Friedhof.php#content Mon, 22 May 2023 14:27:55 +0200 Gemeinsame Bürgersprechstunde von Polizei und KOD <div style="text-align: justify;">Die Zusammenarbeit zwischen der Polizei und dem Ordnungsamt hat in Ratingen eine lange Tradition. Bereits seit August 2011 arbeiten beide Behörden eng zusammen und sind für die Sicherheit und Ordnung im gesamten Stadtgebiet im Einsatz. Auch in diesem Jahr laden Polizei und Kommunaler Ordnungsdienst (KOD) wieder zu gemeinsamen mobilen Sprechstunden zum Thema Sicherheit und Ordnung ein: Am Mittwoch, 24. Mai, sind Polizei und KOD von 11 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz anzutreffen. Mit vor Ort ist diesmal der &bdquo;Streifenwagen&ldquo;, das auffällige Info-Mobil des Bezirks- und Schwerpunktdienstes. Der KOD wird mit einer Infotheke das gemeinsame Auftreten komplettieren.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_22_Sprechstunden_KOD_und_Polizei.php#content Mon, 22 May 2023 14:33:04 +0200 Schiedsamt für den Bezirk Hösel/Eggerscheidt neu zu besetzen <div style="text-align: justify;">Das Schiedsamt im Ratinger Schiedsamtsbezirk IV (Hösel/Eggerscheidt) ist neu zu besetzen. Interessierte Personen können sich beim Bürger- und Rechtsamt der Stadt Ratingen melden. Die Schiedsperson wird für eine fünfjährige Amtsperiode vom Rat der Stadt Ratingen gewählt, durch die Leitung des Amtsgerichts erfolgt anschließend die Vereidigung für dieses Ehrenamt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_22_Schiedsamt_IV.php#content Mon, 22 May 2023 14:38:50 +0200 Ort der Anteilnahme wird an die Kirche verlagert <div style="text-align: justify;">Nach der verheerenden Attacke auf Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in einem Hochhaus in Ratingen-West ist am Bürgerhaus am Marktplatz ein Ort der Anteilnahme entstanden. Um in Gedanken bei den verletzten Einsatzkräften und Familien sein zu können, hatten zahlreiche Ratinger Kerzen, Bilder und auch von Kindern bemalte Steine dort abgelegt. Dieser Bereich wurde am Freitag (19. Mai) auf den geschützten Vorplatz von St. Peter und Paul an die Skulptur &bdquo;Gebeugt sitzende Figur" verlagert, diese befindet sich rechts neben dem Hauptportal der Kirche zur Oberstraße hin. Stadtverwaltung und die Kirche St. Peter und Paul möchten den Menschen damit auch künftig eine Anlaufstelle anbieten, um ihre Anteilnahme und Solidarität zu bekunden.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_19_Ort_der_Anteilnahme_.php#content Fri, 19 May 2023 12:45:26 +0200 Kabarett, Musik und Theater auf der Ratinger Sommerbühne <div style="text-align: justify;">Ab dem 13. Juli gibt es &ndash; bereits zum vierten Mal &ndash; auf der Ratinger Sommerbühne an der Seeterrasse sechs Open-Air Veranstaltungen &ndash; von Kabarett über Musik bis hin zur Theateraufführung. Alle Events des vielfältigen Programms finden bis zum 22. Juli immer donnerstags bis samstags auf dem Gelände neben der Stadthalle statt. Bei schlechtem Wetter ziehen die Veranstaltungen in die Stadthalle um. Bis auf das Rock-Konzert sind alle Veranstaltungen bestuhlt. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Stadthalle.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_17_Sommerbuehne.php#content Wed, 17 May 2023 14:41:34 +0200 Erion Diku ist neu im Spielmobil-Team <div style="text-align: justify;">Erion Diku ist der neue Mitarbeiter im Spielmobil-Team. Der ehemalige Schüler des Lintorfer Kopernikus-Gymnasiums stammt aus Albanien und studiert seit dem vergangenen Oktober Maschinenbau in Aachen. Bereits als Jugendlicher hat der heute 20-Jährige beim Spielmobil mitgeholfen und an den städtischen Aktionen im Rahmen des Landesprojektes "NRW-Kulturrucksack" teilgenommen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_17_Spielmobil.php#content Wed, 17 May 2023 11:15:43 +0200 Theater WIR spielt Komödie „Wer versteht hier Bahnhof“ <div style="text-align: justify;">Seit 1977 bereichert die VHS-Theatergruppe "WIR" das Ratinger Kulturleben mit ihren anspruchsvollen Literaturinszenierungen und den beliebten Weihnachtsmärchen für Kinder. Jetzt steht ein Sommerstück für das erwachsene Publikum auf dem Programm: &bdquo;WIR&ldquo; spielt dreimal das Comedy-Stück &bdquo;Wer versteht hier Bahnhof&ldquo; von Thorsten Böhner. Die Aufführungen finden am 2., 6. und 7. Juni um jeweils 19.30 Uhr im Freizeithaus West, Erfurter-Straße 37/Berliner Platz, statt. Karten gibt es an der Abendkasse, der Eintritt ist frei.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_16_WIR.php#content Wed, 17 May 2023 11:11:04 +0200 Hochbeete fürs Weizsäcker-Gymnasium <div style="text-align: justify;">Fünf Hochbeete sorgen ab sofort für ein nachhaltigeres Schulleben am Carl Friedrich von Weizsäcker-Gymnasium. Angeleitet von Klaus Mönch, zuständig für die Umweltpädagogik bei der Stadtverwaltung in der Abteilung Natur-, Klima- und Umweltschutz, bauten jetzt 25 Schülerinnen und Schüler die Hochbeete auf und ergänzten diese mit etlichen Blumenkübeln und Schalen. Bepflanzten wurden sie mit bereits vorgezogenen Gemüsepflanzen wie Salate, Baumspinat, Bohnen, Zuckererbse und Tomaten. Radieschen wurden ausgesät und auch bienenfreundliche Pflanzen fanden ein Plätzchen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_16_Hochbeete.php#content Tue, 16 May 2023 14:08:27 +0200 Museum Ratingen feiert den Internationalen Museumstag <div style="text-align: justify;">Das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, beteiligt sich am Internationalen Museumstag und lädt am Sonntag, 21. Mai, zu zwei öffentlichen Führungen ein. Die einstündigen kostenfreien Rundgänge beginnen um 11.30 und 14 Uhr und führen die Besucher durch die drei aktuell präsentierten Sonderausstellungen. Bereits zum 46. Mal wird der Internationale Museumstag in Deutschland ausgerufen. Die Museen machen an diesem Tag ganz besonders auf sich und ihr Programm aufmerksam, in diesem Jahr unter dem Motto: &bdquo;Museen gemeinsam entdecken&ldquo;. Das Museum Ratingen lädt mit öffentlichen Führungen dazu ein, die drei Einzelausstellungen &bdquo;Jan Kolata. malen&ldquo;, &bdquo;Jan Stieding. Draußen&ldquo; und &bdquo;Annebarbe Kau. Diamantenstaub&ldquo; zu erkunden. Dabei werden drei unterschiedliche künstlerische Positionen, darunter zwei malerisch und eine mediale, einem breiten Publikum in Form von Familienführungen vorgestellt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_16_Museumstag.php#content Tue, 16 May 2023 14:02:37 +0200 Keine Angst vor Wildbienen <div style="text-align: justify;">Die Frühlings-Seidenbiene ist die &bdquo;Wildbiene des Jahres&ldquo; 2023. Sie gehört zur Gattung der Seidenbienen und ist die erste Art, die im zeitigen Frühjahr unterwegs ist. Sie ähnelt im Aussehen sehr der Honigbiene. Die Frühlings-Seidenbiene gehört zu den Bodenbrütern und bevorzugt als Nahrungsquelle die frühblühenden Weiden. Aber auch die frühe Blüte von Obstbäumen, Ahornen oder Eichen wird genutzt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_16_Wildbienen.php#content Tue, 16 May 2023 14:13:53 +0200 Genießerwochenende vom 19. bis 21. Mai <div style="text-align: justify;">Beim Ratinger Genießerwochenende von Freitag bis Sonntag (19. bis 21. Mai) locken mit dem Feierabendmarkt, dem Fischmarkt und einem verkaufsoffenen Sonntag ein reiches Angebot und vielseitiges Programm in die Ratinger Innenstadt. Motto: Einfach kommen, genießen und erleben &ndash; und das gerne an jedem Tag dieses besonderen Wochenendes.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_16_Geniesserwochenende.php#content Tue, 16 May 2023 10:24:21 +0200 Überörtlichen Prüfung der Stadt Ratingen durch die gpaNRW <div style="text-align: justify;">Ein sechsköpfiges Prüfteam der Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen (gpaNRW) hat in Ratingen die Themenbereiche Finanzen, Informationstechnik, Hilfe zur Erziehung, Bauaufsicht und Vergabewesen im Rahmen der überörtlichen Prüfung in den Blick genommen. Im Rechnungsprüfungsausschuss wurden jetzt die wesentlichen Ergebnisse durch Teamleiter Johannes Thielmann, gpa-Prüferin Nicole Orlob, gpa-Prüfer Thomas Riemann sowie die Stellvertreterin des Präsidenten der gpaNRW Simone Kaspar vorgestellt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_15_gpa-Bericht.php#content Mon, 15 May 2023 11:16:38 +0200 Internationale Jugendgruppe informiert sich im Rathaus über Klimaschutz und Nachhaltigkeit <div style="text-align: justify;">Eine internationale Gruppe von rund 50 Schülerinnen und Schülern aus Finnland, Portugal, Frankreich und Spanien war zu Gast im Rathaus und informierte sich über das Ratinger Engagement für Klimaschutz und andere drängenden Themen der Nachhaltigkeit. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich im Rahmen des &bdquo;Erasmus+&ldquo;-Projekts &bdquo;Let‘s make a move! - 17 steps to a sustainable Europe&ldquo; mit allen UN-Nachhaltigkeitszielen (SDGs). Umweltdezernent Prof. Dr. Bert Wagener und der städtische Klimaschutzmanager Benjamin Reichpietsch gaben gerne einen Einblick in die Umsetzung des Ziels &bdquo;Nachhaltige Städte und Gemeinden.&ldquo;</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_12_Schuelerbesuch.php#content Fri, 12 May 2023 12:54:54 +0200 Neue Infotafel am Jüdischen Friedhof Blomericher Weg <div style="text-align: justify;">Seit 1975 liegt auf Ratinger Stadtgebiet der sehr gut erhaltene Friedhof der jüdischen Gemeinde Kettwig vor der Brücke mit Grabstätten aus der Zeit von 1786 bis 1888. Die Stadt Ratingen hat jetzt vor dem Friedhof eine Informationstafel errichtet, die vorbeikommende Wanderer auf diesen Ort aufmerksam macht. Im Rahmen einer feierlichen Vorstellung der Tafel und des Friedhofes am Sonntag, 21. Mai, um 14 Uhr werden Vertreter der Stadt Ratingen sowie der jüdischen Gemeinde Essen sprechen. Zudem wird Sebastian Barteleit, Leiter des Ratinger Stadtarchivs, kurz die Geschichte des Friedhofes vorstellen. Musikalisch gestaltet wird die Veranstaltung vom Klezmer-Duo &bdquo;Tangoyim&ldquo;.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_12_Juedischer_Friedhof_Kettwig.php#content Fri, 12 May 2023 10:22:29 +0200 Ratingens Digitalisierungsstrategie wird Teil eines Forschungsprojektes Die Hochschule Harz mit Sitz in Halberstadt ist im Rahmen eines Studienforschungsprojektes der Bachelorstudiengänge „Öffentliche Verwaltung“ und „Verwaltungsökonomie“ auf die Digitalisierungsstrategie Ratingen.digital 2025plus aufmerksam geworden und hat die Stadtverwaltung um Mitwirkung gebeten. Gerne unterstützt die Stadt das Projekt unter dem Titel „Strategisches Management in Kommunen – Nachhaltigkeits- und Digitalisierungsstrategien“ und hat einer Teilnahme zugestimmt. Aus dem Harz reisten nun Prof. Dr. Jens Weiß und die beiden Studenten Steven Mansour und Ole Martin an, um in Ratingen persönlich Interviews über die Entstehung, Umsetzung und Wirkung von Digitalisierungsstrategien mit den zuständigen Fachleuten der Verwaltung zu führen. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_12_Digitalisierung.php#content Fri, 12 May 2023 10:27:25 +0200 Explosion bei Routineeinsatz - Einsatzkräfte in Lebensgefahr <div style="text-align: justify;">Bei dem Großeinsatz an der Berliner Straße in Ratingen-West wurden sieben Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes sowie zwei Polizeibeamte schwer, zum Teil lebensgefährlich verletzt. Eine weitere Person wurde schwer und eine leicht verletzt. Während des anschließenden Polizeieinsatzes wurde eine tote Person in der Wohnung gefunden. Eine größere Anzahl von Polizeibeamten erlitt Rauchgasvergiftungen. Um 10.37 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Routineeinsatz alarmiert. Gemeldet wurde eine hilflose Person in einer verschlossenen Wohnung. Bei der Türöffnung ereignete sich eine Explosion, bei der die Einsatzkräfte verletzt wurden. Um 11.18 Uhr wurde dann Großalarm ausgelöst. Die Schwerverletzten wurden, unter anderem durch fünf Rettungshubschrauber, in Spezialkrankenhäuser in der gesamten Region gebracht. Insgesamt waren 110 Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst aus Ratingen und dem Umland im Einsatz.</div> <div style="text-align: justify;">&nbsp;</div> <div style="text-align: justify;">&nbsp;</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_11_Explosion.php#content Tue, 16 May 2023 10:15:44 +0200 Wochenmarkt wird vorverlegt <div style="text-align: justify;">Wegen des Feiertages Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 18. Mai, wird der Wochenmarkt in der Ratinger Innenstadt um einen Tag vorverlegt. Die Händlerinnen und Händler bieten ihre Waren demnach bereits am Mittwoch, 17. Mai, zur gewohnten Stunde auf dem Marktplatz an.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_11_Wochenmarkt.php#content Thu, 11 May 2023 10:24:41 +0200 Sonderaktion für die Beantragung von Personalausweisen, Reisepässen und Kinderreisepässen <div style="text-align: justify;">Aufgrund der bevorstehenden Ferienzeit ist die Nachfrage nach Terminen im Bürgerbüro momentan wieder außergewöhnlich hoch. Viele Bürgerinnen und Bürger schauen jetzt anlässlich einer geplanten Reise in ihre Ausweisdokumente und bemerken, dass diese bereits abgelaufen sind oder in Kürze ablaufen. Um dieser deutlich erhöhten Terminnachfrage gerecht werden zu können, werden im Bürgerbüro vom 15. Mai bis 16. Juni zusätzliche Schalter besetzt, an denen <strong>ausschließlich</strong> Personalausweise, Reisepässe und Kinderreisepässe beantragt werden können.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_11_Buergerbuero.php#content Thu, 11 May 2023 10:00:47 +0200 Mitmachaktion zum Tag der Städtebauförderung: Interaktive Rallye durch die Innenstadt <div style="text-align: justify;">Die Stadt Ratingen und das Innenstadtbüro laden im Rahmen des bundesweiten Tages der Städtebauförderung alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, an einer interaktiven Rallye durch die Innenstadt teilzunehmen. Diese findet vom 13. bis 27. Mai statt. An verschiedenen Stationen in der Innenstadt warten dazu kleine Aufgaben, die gelöst werden müssen. Dabei werden die Teilnehmenden auch auf Hintergründe und Informationen zu umgesetzten Maßnahmen aus dem Stadterneuerungsprozess "Die generationengerechte Stadtlandschaft" der Stadt Ratingen stoßen. Neben baulichen Projekten werden auch bürgerschaftliche Projekte des kommunalen Verfügungsfonds und des Fassaden- und Hofflächenprogramms thematisiert. Zusätzlich sollen einige Aufgaben auch mit Hilfe der digitalen Informationsangebote des Innenstadtbüros gelöst werden.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_10_Tag_der_Staedtebaufoerderung.php#content Wed, 10 May 2023 11:29:17 +0200 Workshop: Achtsamkeit und Selbstmitgefühl <div style="text-align: justify;">Umfangreiche Forschungen der letzten Jahre zeigen, dass größeres Selbstmitgefühl einen wesentlichen Beitrag leistet zur eigenen mentalen und körperlichen Gesundheit und sich auf die Beziehungen zu anderen Menschen positiv auswirkt. In dem VHS-Workshop &bdquo;Achtsamkeit und Selbstmitgefühl&ldquo; (Kurs-Nr. S5006) am Samstag, 3. Juni, 14 bis 17 Uhr, erforschen die Teilnehmenden, wie eine Haltung des Selbstmitgefühls zu mehr Freundlichkeit sich selbst gegenüber helfen kann, mit schwierigen Gefühlen und Belastungen umzugehen. Zudem gibt es Achtsamkeitsübungen und natürlich den Austausch in der Gruppe.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_05_09_VHS_Selbstmitgefuehl.php#content Tue, 09 May 2023 14:14:59 +0200