Pressemitteilungen der Stadt Ratingen http://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/index.php Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Ratingen de-de Stadt Ratingen Mon, 30 Jan 2023 11:36:36 +0100 http://www.stadt-ratingen.de/pix/schriftzug.jpg Logo Stadt Ratingen http://www.stadt-ratingen.de/ Stadt Ratingen startet Serviceportal <div style="text-align: justify;">&bdquo;Die Digitalisierung in der Stadtverwaltung schreitet voran&ldquo;, sagt der zuständige Beigeordnete Professor Dr. Bert Wagener. Sichtbares Zeichen dafür ist die Freischaltung des neuen Serviceportals zu Beginn des Jahres 2023. Bislang lief das Portal noch im Hintergrund, um es einem abschließenden Praxis-Test zu unterziehen. Nun kann es jedoch sowohl von der Homepage der Stadt Ratingen als auch direkt über <a href="https://serviceportal.ratingen.de">https://serviceportal.ratingen.de</a> angesteuert werden. Über den Button "Serviceportal und Online-Dienste" auf der Startseite gelangt man zum digitalen Dienstleistungsangebot der Stadt. Das Serviceportal wird im Laufe der nächsten Monate kontinuierlich ausgebaut und um weitere Dienstleistungen erweitert.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_27_Serviceportal.php#content Fri, 27 Jan 2023 13:53:42 +0100 Weniger ist mehr: Wenn Besitz zum Ballast wird In Kooperation mit den Kommunalen Diensten der Stadt Ratingen bietet die Volkshochschule ab Samstag, 11. Februar, den dreiteiligen kostenfreien Workshop „Weniger, aber besser: Minimalismus leicht gemacht“ an (Kurs-Nr. S3604). https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_26_VHS_Minimalismus.php#content Thu, 26 Jan 2023 15:03:12 +0100 Mehr Licht für die Grünanlage am Arkadenhof <div style="text-align: justify;">Die Grünanlage am Arkadenhof, zwischen Turmstraße und Angerstraße, rückt in den kommenden Wochen in den Fokus der Abteilung Stadtgrün: Von Ende Januar bis Ende Februar erhalten die altersschwachen Gehölze einen Verjüngungsschnitt, und im weiteren Verlauf des Jahres werden einige Vegetationsbereiche sogar nach Jahrzehnten komplett umgekrempelt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_26_Arkadenhof.php#content Fri, 27 Jan 2023 13:43:30 +0100 Kindertheaterkurs startet im LUX <div style="text-align: justify;">Im städtischen Jugendzentrum LUX, Turmstraße 5, startet am Donnerstag, 9. Februar, ein neuer Theaterkurs für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren. Bis zum 1. Juni können sich die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler immer donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr in verschiedenen Rollen ausprobieren und gemeinsam ein Theaterstück auf die Bühne bringen. Der Kurs wird von der erfahrenen Schauspiel-Lehrerin Tanja Bidlo-Kluitmann durchgeführt. Kosten pro Kind: 20 Euro.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_26_Kindertheater.php#content Thu, 26 Jan 2023 14:09:19 +0100 Musiktheaterabend: „Grimms sämtliche Werke – leicht gekürzt“ Am Mittwoch, 8. Februar, wird im Stadttheater um 20 Uhr das Musiktheaterstück „Grimms sämtliche Werke – leicht gekürzt“ aufgeführt. Nach „Schillers sämtliche Werke…leicht gekürzt“ aus dem Jahr 2009 und „Goethes sämtliche Werke…leicht gekürzt“ widmen sich Michael Ehnert, Kristian Bader und Jan-Christof Scheibe mit den Brüdern Grimm nun zum dritten Mal auf ihre ganz eigene Weise der deutschen Literaturgeschichte. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_26_Grimm.php#content Thu, 26 Jan 2023 14:20:02 +0100 Kita-Platz-Vergabe in drei "Wellen" <div style="text-align: justify;">Am 1. Februar startet in Ratingen die Vergabe der Kita-Plätze für das neue Kindergartenjahr ab 1. August 2023. Das städtische Amt für Kinder, Jugend und Familie informiert über den Ablauf des Vergabeverfahrens, das übrigens für alle Ratinger Kitas angewendet wird, nicht nur für diejenigen in städtischer Trägerschaft.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_25_Kitaplatzvergabe.php#content Wed, 25 Jan 2023 14:24:29 +0100 Englisch und Japanisch lernen mit der VHS <div style="text-align: justify;">Für gute Vorsätze im neuen Jahr ist es noch nicht zu spät. Wer sich beispielsweise vorgenommen hat, eine neue Fremdsprache zu erlernen, ist bei der Volkshochschule Ratingen genau richtig. In Kürze starten unter anderem Anfängerkurse in Englisch und Japanisch.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_25_VHS_Sprachkurse.php#content Wed, 25 Jan 2023 10:37:50 +0100 Yu-Gi-Oh: Offener Spieletreff im LUX Neues Jahr, neue Termine für den offenen Spieletreff: Das städtische Jugendzentrum LUX, Turmstraße 5, bietet für das Sammelkartenspiel Yu-Gi-Oh für alle Interessierten einmal monatlich samstags eine Plattform für das gemeinsame Turnier. Jeder kann mit-machen, denn Decks zum Ausprobieren sind vorhanden. Gespielt wird nach den offiziellen Turnierregeln. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_25_Yu_Gi_Ho.php#content Wed, 25 Jan 2023 12:03:44 +0100 Finanzbuchführung mit DATEV Die Volkshochschule Ratingen bietet ab 7. Februar sechsmal dienstags, 17 bis 20.30 Uhr, einen Grundlagenkurs „Finanzbuchhaltung mit DATEV“ an (Kurs-Nr. S0202). Geeignet ist er für Teilnehmende mit Vorkenntnissen, die sich mehr Sicherheit im Umgang mit der Software wünschen. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_25_VHS_Datev.php#content Wed, 25 Jan 2023 11:54:53 +0100 Mehrgenerationentreff Tiefenbroich bis 3. Februar geschlossen <div style="text-align: justify;">Wegen mehrerer Krankheitsfälle muss der Mehrgenerationentreff Tiefenbroich am Dienstag, 24. Januar, ab 13 Uhr und dann ab Mittwoch, 25. Januar, voraussichtlich bis einschließlich 3. Februar komplett geschlossen bleiben. Die anderen vier städtischen Seniorentreffs in Ratingen-Mitte, West, Ost und Süd können zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_24_MGT_geschlossen.php#content Tue, 24 Jan 2023 11:09:34 +0100 „Outdoor 1x1“ im Jugendzentrum LUX <div style="text-align: justify;">Wer möchte wissen, wie man in der Natur überlebt, wenn das Handy kein Netz hat und die nächste Straße kilometerweit entfernt ist? Gelegenheit hierzu bietet das städtische Jugendzentrum LUX mit dem Workshop &bdquo;Outdoor 1x1&ldquo;, der dreimal freitags - am 3., 10. und 24. Februar - von 16 bis 18 Uhr stattfindet.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_24_Outdoor.php#content Tue, 24 Jan 2023 10:59:51 +0100 „Bulli. Ein Sommermärchen.“: Kabarett mit dem Kom(m)ödchen Düsseldorf <div style="text-align: justify;">Am Freitag, 3. Februar, wird im Stadttheater um 20 Uhr das Stück &bdquo;Bulli. Ein Sommermärchen.&ldquo; von dem Ensemble des Düsseldorfer Kom(m)ödchens aufgeführt. Was für Zeiten! Gewissheiten gehen dahin, Kriege und Krisen bestimmen unsere Welt. Dabei hatten wir doch alle im Leben was ganz Anderes geplant. Mit dem neuen Stück nimmt das Kom(m)ödchen die Zuschauer mit auf eine Reise. Eine Reise zu den Träumen und Idealen, die eine Gesellschaft haben kann und zu dem, was am Ende aus diesen Träumen wird.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_24_Kommoedchen.php#content Tue, 24 Jan 2023 10:56:03 +0100 Statistisches Jahrbuch 2022 für Ratingen erschienen <div style="text-align: justify;">Die aktuelle 29. Ausgabe des Statistischen Jahrbuchs der Stadt Ratingen bietet auf 275 Seiten vielfältige Einblicke und Erkenntnisse über Strukturen und Entwicklungen der Stadt. In neun thematisch gegliederten Kapiteln hat die Statistikstelle grundlegende Daten und Kennzahlen der Stadt aus allen wichtigen kommunalen Bereichen zusammengestellt. Die Palette statistischer Informationen reicht von der Bevölkerungsstruktur über Wirtschaft, Soziales, Wohnungsbau bis zu den Wahlergebnissen. Neben Tabellen und Zeitreihen veranschaulichen Diagramme und thematische Karten die kommunalen Gegebenheiten und Entwicklungen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_23_Statistisches_Jahrbuch.php#content Mon, 23 Jan 2023 14:49:13 +0100 Neujahrsempfang unter dem Motto „Miteinander für Ratingen“ <div style="text-align: justify;">Nach zwei Jahren Corona-Pause hatte Bürgermeister Klaus Pesch wieder zum Neujahrsempfang der Stadt Ratingen eingeladen. Und trotz Erkältungswelle und trüben Wetteraussichten fanden viele Bürgerinnen und Bürger aus allen Bereichen der Stadtgesellschaft den Weg in die Stadthalle. Das Leitthema des Abends lautete &bdquo;Miteinander für Ratingen&ldquo; und war durchaus weit gefasst. So sprach Bürgermeister Pesch all jenen Menschen ein herzliches Dankeschön aus, die in den großen Krisen der letzten drei Jahre durch ihre Haltung und ihren Einsatz Solidarität gezeigt haben. Anhand aktueller Beispiele erläuterten die Technische Beigeordnete Petra Cremer und der Vorsitzende des Unternehmensverbandes, Olaf Tünkers, im Bühneninterview mit dem Moderator René le Riche, welch großen Gewinn eine breite Bürgerbeteiligung in der Stadtentwicklung bringen kann. Und der Erste Beigeordnete Patrick Anders rief alle dazu auf, sich in die Vorbereitungen zum großen 750-jährigen Stadtjubiläum 2026 einzubringen. Für Musik sorgten Peter Baumgärtner’s Jazzfriends mit der Sängerin Maya Fadeeva und die ukrainische Sängerin Nadiia Biliaieva.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_23_Neujahrsempfang.php#content Tue, 24 Jan 2023 09:58:09 +0100 Ratinger Klimaanalyse wird im Klimabeirat vorgestellt <div style="text-align: justify;">Der Klimabeirat der Stadt Ratingen lädt am Donnerstag, 2. Februar, 19 Uhr, in der Stadthalle zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung ein. Wie immer sind die Mitglieder und Gäste sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Teilnahme eingeladen. Als Referentin für die Sitzung konnte Josephine Förster von GEO-NET Umweltconsulting GmbH gewonnen werden. Sie und ihr Team haben die Klimaanalyse für Ratingen im Auftrag der Stadt Ratingen angefertigt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_20_Klimabeirat.php#content Mon, 30 Jan 2023 10:02:31 +0100 Parkraum-Analyse in Lintorf: Bürgerinnen und Bürger werden befragt <div style="text-align: justify;">Im Rahmen des geplanten Umbaus der Lintorfer Ortsmitte führt die Stadt Ratingen aktuell eine Parkraum-Analyse durch. Dafür wird das beauftragte Büro an unterschiedlichen Orten rund um die Speestraße Passanten befragen. Die Erkenntnisse der Analyse fließen dann in die Planungen zur Neugestaltung der Dorfmitte ein. Das Projekt wird unter einer umfassenden Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger durchgeführt. Diese haben noch bis zum 31. Januar die Möglichkeit, ihre Ideen und Meinungen auf einer interaktiven Karte auf der Projekt-Website <a href="http://www.ratingen-speestrasse.de%20">www.ratingen-speestrasse.de </a>mitzuteilen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_20_Parkraumanalyse_Lintorf.php#content Mon, 23 Jan 2023 14:43:33 +0100 Schöffinnen und Schöffen für Erwachsenen- und Jugendstrafrecht gesucht <div style="text-align: justify;">Die Stadt Ratingen sucht Bewerberinnen und Bewerber, die als Laienrichterinnen und Laienrichter entweder im Erwachsenenstrafrecht am gemeinsamen Schöffengericht beim Amtsgericht Düsseldorf und in den Strafkammern des Landgerichtes Düsseldorf oder am Jugendschöffengericht des Amtsgerichtes Ratingen und in der Jugendkammer des Landgerichtes Düsseldorf an der Rechtsprechung teilnehmen. Zu wählen sind für die Amtsperiode vom 1. Januar 2024 bis 31. Dezember 2028 im Bereich des Erwachsenenstrafrechts insgesamt 48 Hauptschöffinnen und -schöffen sowie im Bereich des Jugendstrafrechts 13 Jugendhauptschöffeninnen und -schöffen und sechs Jugendersatzschöffinnen und -schöffen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_19_Schoeffenwahl.php#content Thu, 19 Jan 2023 10:50:04 +0100 Neuer Start der „Acting Class“ für Jugendliche im LUX Das städtische Jugendzentrum LUX, Turmstraße 5, bietet allen Nachwuchsschauspielerinnen und -schauspielern im Alter zwischen 13 und 18 Jahren mit der "Acting Class" wieder einen Schauspielkurs an. Er startet am 27. Januar und findet einmal wöchentlich freitags von 18 bis 21 Uhr statt. Der Kurs endet am 9. Juni mit einer Aufführung im LUX. https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_18_Acting_Class.php#content Wed, 18 Jan 2023 14:35:26 +0100 Frühjahrssemester der VHS vor dem Start <div style="text-align: justify;">Das Team der Volkshochschule Ratingen und die Kursleitungen stehen in den Startlöchern: Am 6. Februar beginnt das Frühjahrs-Semester mit seinem umfangreichen und abwechslungsreichen Bildungsangebot mit rund 300 Kursen, Workshops und Vorträgen aus verschiedenen Themenbereichen wie Politik, Umwelt, Kultur, Kunst, Gesundheit, Fremdsprachen oder EDV.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_18_VHS_Semesterstart.php#content Wed, 18 Jan 2023 10:57:07 +0100 VHS-Aquarellmalkurs präsentiert „Vielfalt in Farbe“ <div style="text-align: justify;">Sehr gut besucht war die Vernissage der Ausstellung &bdquo;Vielfalt in Farbe&ldquo;, die Bürgermeister Klaus Pesch und VHS-Leiterin Britta Jansen in der &bdquo;Arkadengalerie&ldquo;, Obertor 10, am Montag, 16. Januar, eröffneten. Zu sehen sind dort 48 Exponate, die in den vergangenen Jahren im VHS-Kurs &bdquo;Aquarellmalerei für Fortgeschrittene&ldquo; von Eva Koch entstanden sind. Die Ausstellung ist noch bis zum 26. Januar immer donnerstags (13 bis 17 Uhr), freitags (13 bis 17 Uhr) und samstags (11 bis 17 Uhr) zu sehen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_17_Vernissage.php#content Tue, 17 Jan 2023 14:10:43 +0100 Finissage und Musik zur Fotografie-Ausstellung von Ralf Brueck <div style="text-align: justify;">Das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, lädt am Sonntag, 29. Januar, ab 11.30 Uhr zur Finissage der Sonderausstellung &bdquo;Ralf Brueck. Werkschau&ldquo; ein. Zum Ende der Werkschau der großformatigen Arbeiten des Düsseldorfer Fotokünstlers Ralf Brueck, geb. 1966, stellt der Schlagzeuger Thomas Klein, geb. 1968, aus Düsseldorf und Mitglied der bekannten Elektronikband Kreidler unter dem Namen SØLYST ein eigens auf die Ausstellung zugeschnittenes Musikprogramm vor. Das Musikprogramm findet zwischen 12 und 14 Uhr statt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_17_Finissage_Brueck.php#content Tue, 17 Jan 2023 14:22:12 +0100 Konzert des Orchesters der Heinrich-Heine-Universität <div style="text-align: justify;">Das Uniorchester der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf gastiert am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr in der Stadthalle, Schützenstraße 1. In einem großen Konzert präsentiert es Höhepunkte der Romantik mit Werken von Jean Sibelius, Edvard Grieg und Antonín Dvořák.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_17_Uniorchester.php#content Tue, 17 Jan 2023 14:33:48 +0100 Projekt „Cromfordwiesen“: Mehr Artenvielfalt im Tal der Anger <div style="text-align: justify;">Das Projekt &bdquo;Cromfordwiesen&ldquo; im Tal der Anger im Bereich zwischen Kalkbahn und Poensgenpark wird in diesem Jahr umgesetzt. Ziel ist es, die bisherige &bdquo;Fettwiese&ldquo;, die weder Struktur noch sonderlich viel biologisches Leben vorweist, in eine artenreiche Wiese umzuwandeln und Raum für Erholung, Naturbeobachtung, pädagogische Bildung und Wasserrückhaltung zu schaffen. Um mit den eigentlichen Arbeiten beginnen zu können, müssen zunächst bis Ende Februar entlang einiger Wege partiell niedere Gehölze wie Brombeergebüsche und Strauchpflanzungen sowie junger Wildwuchs entfernt werden. Im Rahmen der Baumaßnahme wird es jedoch neue Strauchpflanzungen geben.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_17_Cromfordwiesen.php#content Tue, 17 Jan 2023 14:06:03 +0100 Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus <div style="text-align: justify;">Am Freitag, 27. Januar, findet um 13 Uhr eine Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am jüdischen Ehrenfriedhof Ratingen, Werdener Straße, statt. Bürgermeister Klaus Pesch wird nach seiner Ansprache einen Kranz am Ehrenmal niederlegen. Zur Teilnahme an der Kranzniederlegung sind Vertreter der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf, Vertreter aus Rat und Verwaltung der Stadt Ratingen sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_16_Kranzniederlegung.php#content Mon, 16 Jan 2023 13:54:31 +0100 Die Stadt mit anderen Augen sehen <div style="text-align: justify;">Das Amt für Kultur und Tourismus lädt in Zusammenarbeit mit dem Ratinger Heimatverein am Samstag, 21. Januar, um 16 Uhr zu einem Stadtrundgang durch die Innenstadt ein. Unter dem Motto &bdquo;Licht und Schatten, Dunkles und Helles quer durch die Ratinger Stadtgeschichte&ldquo; begleitet Stadtführerin Ute Gall interessierte Bürger und Gäste bei diesem spannenden Stadtrundgang durch die historische Innenstadt.</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_16_Stadtrundgang.php#content Mon, 16 Jan 2023 10:53:30 +0100 „Dornröschen, lass dein Haar herab!“: Kindertheater im LUX <div style="text-align: justify;">Die Kindertheaterreihe im städtischen Jugendzentrum LUX, Turmstraße 5, geht auch im neuen Jahr weiter. Dieses Mal zeigt das Theater Kreuz &amp; Quer aus Duisburg am Sonntag, 29. Januar, um 15 Uhr das Stück &bdquo;Dornröschen, lass dein Haar herab!&ldquo; - ein Clownstheaterstück für zwei Clowns, einen Garten, eine Hecke und eine Heckenschere frei nach dem Grimm`schen Märchen "Dornröschen" (für Kinder ab vier Jahre).</div> https://www.stadt-ratingen.de/buergerservice/pressemitteilungen/2023/2023_01_16_Dornroeschen.php#content Mon, 16 Jan 2023 10:50:32 +0100