Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Ratingen

Die 10 aktuellsten Pressemitteilungen

Die Fahrbahndecke der Grabenstraße zwischen Peter-Brüning-Platz und Minoritenstraße wird ab Montag, 14. Juni, erneuert. Um die Beeinträchtigungen durch die Baustelle so kurz wie möglich zu halten, wird unter Vollsperrung gearbeitet. Am 16. Juni soll die Baumaßnahme abgeschlossen werden.
 
Weiterlesen »
Mann an den Turntables
Die letzten Online Partys aus der Manege vor den Ferien. Nochmal richtig Party machen, heißt es am Freitag und Samstag. Gestartet wird am Freitag, 11. Juni 2021 ab 21 Uhr, mit Leon und Felix von den Boneless DJs, die in der Manege schon einige Jugendpartys zum Kochen gebracht haben.
 
Weiterlesen »
Bus vor dem Rathaus

Am Dienstag, 15. Juni, kommt der Bibliobus des Institut Français, die französische Mediathek auf Rädern, wieder nach Ratingen. Von 12 bis 15 Uhr macht er Halt auf dem Rathausvorplatz, Minoritenstraße 2-6.

Weiterlesen »
Der Klimabeirat lädt zu seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 8. Juni, um 19 Uhr ein. Aufgrund der aktuellen Lage der Corona-Pandemie findet die Sitzung nicht in der Stadthalle statt, sondern als digitale Zoom-Konferenz.
 
Weiterlesen »
Wildbienen-Hotel und Lehrpfad im Park Volkardey.
Um den Schutz der Artenvielfalt zu verbessern, verstärkt die Stadt Ratingen in den nächsten Jahren ihre Aktivitäten zur naturnahen Gestaltung von Flächen im Stadtgebiet. Eine wichtige Rolle wird dabei die Extensivierung von Wiesen spielen, zum Beispiel die Anlage von 10+1 Pilotflächen in allen Stadtteilen, mit dem Ziel, dort vielfältigere Lebensräume für Flora und Fauna zu schaffen. Der Startschuss erfolgt noch in diesem Jahr im Erholungspark Volkardey in Ratingen-West.
Weiterlesen »
Die günstige Entwicklung der Corona-Pandemie im Kreis Mettmann macht es der Volkshochschule Ratingen möglich, nun auch wieder Kurse in Präsenz anzubieten. Solange allerdings die Inzidenz im Kreis noch über 35 liegt, besteht für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Maskenpflicht, zudem muss ein aktueller negativer Testnachweis vorgelegt werden.
Weiterlesen »
auf einem Stadtplan sind Standorte der Klimaschutzaktivitäten eingezeichnet

Gerade erst hat die Stadtverwaltung den neuen Button „Online-Dienste“ auf der städtischen Homepage installiert, schon ist die erste Erweiterung da: Nun können über den Button auch digitale Kartendienste aufgerufen werden. Hierüber sind zum Beispiel ein historischer Stadtrundgang auf digitaler Kartenbasis mit Bildern und Beschreibungen möglich sowie weitere Sehenswürdigkeiten im Stadtgebiet einsehbar. Dazu gehören auch die Kirchengebäude.

Weiterlesen »
Nach der vorübergehenden Schließung aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist die Stadtbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3, ab Dienstag, 1. Juni, wieder geöffnet. Endlich kann man im Medienzentrum nach Herzenslust das vielfältige Sortiment durchstöbern und sich mit einem neuen Buch in die Sonne setzen.
Weiterlesen »
Bei Grünschnittarbeiten am Maubeuger Ring sind Mängel in den oberen Betonfertigteilen der Lärmschutzwand aufgefallen, die eine längere Sperrung der Geh- und Radwege erforderlich machen. Der östliche Radweg ist bereits gesperrt. In den nächsten Tagen folgt der Geh- und Radweg auf der westlichen Seite, damit der Efeu geschnitten und die Bauteile überprüft werden können.
Weiterlesen »
*
Nach mehrmonatiger Schließung wird das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, ab Donnerstag, 3. Juni, wieder seine Türen für Besucherinnen und Besucher öffnen. Diese können sich dann auf die neue Sonderausstellung „Der Traum vom Wohnen“ freuen. In der Ausstellung setzen sich die Künstlerinnen und Künstler Hörner/Antlfinger, Ulrike Kessl, Neringa Naujokaite, Driss Ouadahi und Veronika Peddinghaus jeweils auf unterschiedliche Weise mit dem allgegenwärtigen Thema Wohnen auseinander. Die Präsentation erfolgt im Obergeschoss und im Projektraum des Museums. Sie vereint Gemälde, Fotografien, Objekt- und Videoarbeiten, die teilweise eigens für die Ausstellung und ihre Architektur entstanden. Die Ausstellung ist bis zum 15. August im Museum zu sehen.
Weiterlesen »
Zuständiges Amt

 

Zuständige Abteilung

 

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de