17.09.2013

Ratingen wird fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt

Die Auswahlkommission der AGFS (Arbeitsgemeinschaft der fußgänger- und fahrradfreundlichen Städte, Gemeinden und Kreise des Landes Nordrhein-Westfalen e.V.) hat am Montag, 16. September 2013, die Stadt Ratingen besucht, um zu prüfen, ob sie den Aufnahmekriterien zur Aufnahme in die AGFS genügt. Das Ergebnis ist positiv ausgefallen: Ratingen wird fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt! Die Kommission wird nun dem Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr empfehlen, der Stadt Ratingen das Prädikat „Fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt in Nordrhein-Westfalen“ zu verleihen. Dies ist Voraussetzung für die Aufnahme in die AGFS, die in den nächsten Wochen durch den Minister, die Vorsitzende der AGFS und Bürgermeister Harald Birkenkamp besiegelt werden soll.

 

Ulrich Malburg, stellv. Vorsitzender der AGFS-Auswahlkommission, verkündete in Anwesenheit mit Christine Fuchs, Vorstand der AGFS, am Montag im Rathaus die Entscheidung. Peter London vom Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr hob hervor, in welchen Bereichen die Stadt Ratingen einen besonders guten Eindruck hinterlassen hat; mit Blick auf die in sieben Jahren anstehende Rezertifizierung erwähnte er aber auch einige Punkte, in denen Ratingen noch besser werden könnte.

 

Bürgermeister Harald Birkenkamp hatte am Morgen die Auswahlkommission persönlich in Ratingen begrüßt und die Stadt sowie die bisher umgesetzten und noch geplanten Maßnahmen zur Förderung der Nahmobilität präsentiert. „Ich freue mich sehr über das positive Votum der AGFS-Auswahlkommission. Nun gilt es, das Prädikat fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt mit Leben zu füllen und noch mehr Bürgerinnen und Bürger für das Fahrrad fahren und zu Fuß gehen zu begeistern. Unsere Stadt kann dadurch nur gewinnen“, betonte Bürgermeister Birkenkamp.

 

 

Amt für Stadtplanung, Vermessung und Bauordnung

Stadt Ratingen

Zuständiges Amt

 

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de