27.06.2011

Caféteria am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium eingeweiht

Nach rund einjähriger Bauzeit freuen sich die 720 Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Ratingen West über die Fertigstellung ihrer neuen Caféteria.

"Essen vertreibt den Hunger, Lernen vertreibt die Dummheit", zitierte Bürgermeister Harald Birkenkamp eine chinesische Weisheit bei der offiziellen Einweihung am 27. Juni 2011 und ergänzte: "Ohne Nahrung kommen die Gehirnzellen nur schwer in Gang, ohne Futter bleibt die Lernmotivation schnell auf der Strecke." Dieses "Schicksal" bleibt den Bonhoeffer-Schülern erspart, denn seit einigen Wochen ist das neue Schulbistro in Betrieb und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit.

Die Schule hatte eigens für dieses Projekt eine "Projektgruppe Caféteria" ins Leben gerufen, die sich aus Schülern, Lehrern und Eltern zusammensetzte und wichtige Anregungen und Wünsche an den Projektleiter Ralph Basten (stellv. Schulleiter) und die Bauleitung zur Umsetzung lieferte.

Demnach entstand das Bistro an der Westseite des Hauptgebäudes als eingeschossiger, vollkommen transparenter Erweiterungsbau. Die rundum verlaufende Glasfassade ist mit unregelmäßig eingestreuten farbigen Glasfeldern in Orange- und Rottönen durchsetzt, die das Farbkonzept des Hauptgebäudes aufnehmen. Der Raum ist lichtdurchflutet, kann aber durch einen außen liegenden Sonnenschutz beschattet werden. Das Flachdach ist schön begrünt und bietet so auch aus den darüber liegenden Klassenräumen einen optisch angenehmen Ausblick.

Die Baukosten betrugen insgesamt rund 550.000 Euro, hinzu kamen rund 35.000 Euro für die Einrichtung und 42.000 für die Außenanlage. "Wer in Schulen und Kinder investiert, der investiert in die Zukunft. Die Entwicklung der Schulen hin zu Ganztagsschulen hat dabei einen ganz besonderen Stellenwert", sagte Bürgermeister Harald Birkenkamp.


Er kündigte bei dieser Gelegenheit an, dass die vorbereitenden Maßnahmen zum Bau des Pädagogischen Zentrums (Gesamtkosten: ca. 1,7 Millionen Euro) am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium im Herbst beginnen sollen und mit einer Fertigstellung etwa ein Jahr später zu rechnen sei. "Dann wird der Ganztagsbetrieb an dieser Schule richtig vollwertig sein!"


Schulverwaltungsamt
Stadt Ratingen
DateinameDateigrößeDateityp
Cafeteria Bonhoffer-Gymnasium 11186 KBBilddatei
Cafeteria Bonhoeffer-Gymnasium 21128 KBBilddatei
Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de