02.06.2022

Attraktives Ferienprogramm in den Sommerferien - Noch Plätze vorhanden

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie bietet auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 16 Jahren an.
 
Erstmalig findet in diesem Jahr die Kinderstadt auf dem Abenteuerspielplatz in West statt. Dank der freundlichen Unterstützung der Margarete Tünkers Stiftung entsteht vom 01.- 09. August eine Kinderstadt nach der Vorstellung der teilnehmenden Kinder. Teilnehmen können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Einen kleinen Einblick und weitere Informationen können Sie hier abrufen: https://youtu.be/81KG0rulBZc.
 
Die Sommerferien haben aber noch weitere attraktive Angebote, die auf ihre Teilneh-mer*innen warten: Stand up-Paddling, einen Rundflug mit dem Motorsegler, Ferien auf dem Reiterhof, Slime Werkstatt, Ausflüge, Mal- und Bastelangebote, Schnupperkurse Schnorcheln, Sprachreisen, Kochen, Tanzen, Graffiti, Umweltprojekte und vieles mehr.
 
Unter www.unser-ferienprogramm.de/ratingen/index.php finden Sie die ganze Bandbreite der vielfältigen Auswahl. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über dieses Portal.
 
Ebenfalls neu in diesem Jahr ist, dass einige Angebote für die Kinder kostenlos sind, da sie über das Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ oder dem Kulturrucksack NRW finanziert werden.
 
So konnten dank des Programms bereits einige Angebote realisiert werden, unter anderem das Kinderspielfest am Rodelberg in Ratingen West, welches die städtischen Jugendzentren in Kooperation mit dem Stadtjugendring, den Kirchengemeinden, der AWO-Kita Haselnuss Weg und dem Café Lichtblick auf die Beine gestellt haben. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder an vielen Aktionsständen Basteln, Toben und neue Dinge ausprobieren. Schnell bildeten sich Schlangen an Hüpfburgen, Bubbles, Menschenkicker und am Fußball-Dart. Die Zeit reichte nicht aus, um alle Angebote wahrnehmen zu können, so dass alle Akteure und Besucher sich schnell einig waren: Das Fest muss auf jeden Fall wiederholt werden.
 
Amt für Kinder, Jugend und Familie
Stadt Ratingen
Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de