02.07.2020

Freie Plätze in der alternativen Ferienbetreuung

Bekanntlich können die beliebten Sommerferienangebote „Stadtranderholung“ und „Matchball“ in diesem Jahr wegen Corona leider nicht in gewohnter Form stattfinden. Es gibt aber ein Alternativprogramm, das für viele Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 16 Jahren in fast allen Ratinger Stadtteilen einen attraktiven Zeitvertreib bietet. Die Angebote können wochen- oder tageweise in Anspruch genommen werden. Für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei! 
 
Nähere Informationen zu allen Angeboten können unter diesem Link abgerufen werden https://www.stadt-ratingen.de/freizeit_kultur_sport_tourismus/kinder_jugend/ferienangebote/index.php oder telefonisch im Jugendamt bei Veronika Hutmacher (550-5132) und Anna Bieber (550-5134) erfragt werden.       
 
Hier eine Übersicht der freien Plätze:

 

 

 

Vorschulkinder

5-6 Jahre

6-10 Jahre

10-13 Jahre

12-16 Jahre

 

2. Woche

 

Manege
  550 5620

Manege
  550 5620

 

 

3. Woche

 

Jugendhaus am Stadionring 9

Anmeldungen im LUX, 550 5600

 

Manege
  550 5620

Theaterprojekt „No Bodys Perfect.“

Café du Nord, Homberg, 550 5132

4. Woche

 

Spürnasenwoche

Café du Nord

550 5132

 

JUZ Hösel

550 5650

 

5. Woche

Astrid- Lindgren- Grundschule,

Anmeldungen im LUX

550 5600

 

„Dance around the World“

Café du Nord, 550 5132

 

Jugendhaus am Stadionring 9

Anmeldungen im LUX 550 5600

 

Phoenix

550 5630

 

6. Woche

Astrid- Lindgren- Grundschule,

Anmeldungen im LUX,

550 5600

 

Jugendhaus am Stadionring 9

Anmeldungen im LUX, 550 5600

 

Tagesangebote

Café du Nord

550 5132


 

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de