26.07.2019

Nur noch wenige Plätze frei: Kostenlose „Solarwärme-Checks“ für private Solarthermie-Anlagen

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW bietet noch bis zum 30. September den Solarwärme-Check für Ratinger Bürgerinnen und Bürger an. Das kostenfreie Angebot ist auf insgesamt 15 Checks begrenzt - wenige Plätze sind noch frei.
 
Der Solarwärme-Check ist ein Angebot für alle privaten Verbraucherinnen und Verbraucher, die eine solarthermische Anlage zur Trinkwassererwärmung und/oder Heizungsunterstützung besitzen. Dabei prüfen die unabhängigen Energieberater vor Ort die bestehenden Solarthermie-Anlagen und schließen Messgeräte für die Aufzeichnung wichtiger Systemtemperaturen an. Diese Messdaten werden bei einem zweiten Termin nach einigen Tagen - davon mindestens einem Sonnentag – ausgelesen. Einen Bericht mit der Gesamteinschätzung der Anlage und den Empfehlungen erhalten die Auftraggeber wenig später per Post.
 
Die Stadt Ratingen übernimmt die Kosten für zehn Solarwärme-Checks, der Kreis Mettmann für weitere fünf Checks. Ist das Kontingent der kostenlosen Solarwärme-Checks ausgeschöpft, liegt der reguläre Eigenanteil dank Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie für den Verbraucher bei 30 Euro.
 
Eine Anmeldung für den Solarwärme-Check kann telefonisch bei der Ratinger Energieberatung vereinbart werden unter (02102) 101 78 90. Weitere Informationen zum Energieberatungsangebot der Verbraucherzentrale gibt es im Internet unter www.verbraucherzentrale.nrw/energieberatung.
 
 
Kommunale Dienste
Stadt Ratingen
Zuständiges Amt

 

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de