28.11.2019

Neue Blumenzwiebeln für den Kreisverkehr Am Krummenweg

Der Kreisverkehr Am Krummenweg, wo sich die Landstraße L 139 und die Bundesstraße B 227 treffen, ist ein blühender Willkommensgruß für viele Ratinger Besucher. Nachdem leider im letzten Winter ein Großteil der gepflanzten Blumenzwiebeln den Wühlmäusen zum Opfer gefallen ist, konnte dank der Unterstützung des Sponsors - Blumen Schley - in diesem Herbst die Fläche mit neuen Blumenzwiebeln bepflanzt werden.
 
Gepflanzt wurden 200 grün-weiß gestreifte Tulpen Viridi Spring Green und 350 großblumige Narzissen. Somit werden ab Ende Februar 2020 die ersten Narzissen in Goldgelb den Frühling ankündigen.
 
 
Kommunale Dienste
Stadt Ratingen

 

Zuständiges Amt

 

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de