13.03.2015

Verkehrsberuhigung Steinhauser Straße, Barrierefreier Ausbau Haltestelle Grevenhauser Weg

Das Tiefbauamt der Stadt Ratingen teilt mit, dass am Montag die Arbeiten für die Verkehrsberuhigung an der Steinhauser Straße und dem damit verbundenen barrierefreien Ausbau der Haltestelle Grevenhauser Weg, Fahrtrichtung Ratingen Mitte, aufgenommen wurden. Es ist mit Beeinträchtigungen im Straßenverkehr zu rechnen. Eine Ersatzhaltestelle ist eingerichtet.

 

Im Zuge der Bauarbeiten wird auch die Fahrbahn in diesem Bereich erneuert. Für diese Arbeiten wird die Steinhauser Straße nur einspurig befahrbar sein. Die Verkehrsführung erfolgt über eine Baustellenlichtsignalanlage. Für den Deckeneinbau werden die Zufahrten zur Herderstraße und zum Grevenhauser Weg vorübergehend voll gesperrt.

 

Die Arbeiten sind bis voraussichtlich Ende April abgeschlossen.

 

Das Tiefbauamt und das bauausführende Unternehmen bitten um Verständnis.

 

 

Tiefbauamt

Stadt Ratingen

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de