Kanalbestandspläne

Bestandspläne des öffentlichen Kanalnetzes

Für Kanalbestandspläne muß ein Nutzungsvertrag gemäß der Dienstanweisung für die verbindliche Anwendung der „Einheitlichen Richtlinien für die Erteilung von Nutzungsrechten an kommunalen Geodaten“ (DA-ER-KOM) erteilt werden. Ohne einen unterzeichneten Nutzungsvertrag können keine Kanalpläne herausgegeben werden.
Kanalbestandsplan sind kostenpflichtig, die Höhe der Kosten richtet sich nach Größe und Nutzungszweck.
Sie sind erhältlich als farbiger Ausdruck in den Größen DIN A4 – A0 und als pdf-Datei bis zu einer Größe von DIN A1.

Für Anfragen zur Planauskunft nutzen Sie bitte folgende Email-Adresse:

@Planauskunft-Kanalkataster@ratingen.de


Abteilung: 66.32 Kanalbetrieb

Zuständiges Amt