Verkehrskonzepte / Verkehrsentwicklungsplanung

Verkehrsentwicklung, VEP, Verkehrkonzept

Verkehrsentwicklungsplan Ratingen

Die Stadt Ratingen hat keinen aktuellen Verkehrsentwicklungsplan, der letzte stammt aus dem Jahr 1988. Im Rahmen eines Verkehrsentwicklungsplanes werden neben allen verkehrlichen Aspekten einer Stadt eine Weiterentwicklung der Bevölkerung (mit ihrer Entwicklung, den Altersstrukturen und den Prognosen) betrachtet mit den entsprechenden Nutzungen und den daraus zu erwartenden Verkehrsströmen. Aufbauend auf dieser Analyse ergeben sich die Schwachstellen im Verkehrsnetz und Handlungserfordernisse zur nachhaltigen Sicherung eines zukunftsfähigen gesamtstädtischen, integrierten Mobilitäts- und Verkehrskonzeptes.

Ziel ist es, ein schlüssiges Verkehrskonzept zur Verbesserung der Erreichbarkeit und der Aufenthalts- und Lebensqualität der Bewohner zu gestalten. Neben den reinen Verkehrslösungen sollen funktionale und gestalterische Lösungen angestrebt werden.

Amt für Stadtplanung, Vermessung und Bauordnung
Verkehrsplanung, Straßenverkehrsbehörde

Postanschrift:
Postfach 101740
40837 Ratingen

Büro 2.35
Stadionring 17
40878 Ratingen

2. Obergeschoss
Stadtplan

Persönlicher Kontakt:
Herr Sascha Becker
Sachgebietsleiter

Telefon 02102 550-6116
Telefax 02102 550-9614