Hundegebell

Dass das Bellen die natürliche Ausdrucksweise eines jeden Hundes ist, wird niemand in Zweifel ziehen. Dauergebell oder ständig wiederholtes Anschlagen, besonders zur Nachtzeit, ist jedoch sehr störend. Hinzunehmen von Nachbarn ist lediglich das gelegentliche Anschlagen eines Hundes.
Jede/r Hundehalter/in sollte daher sicherstellen, dass ihr/sein Hund so wenig wie möglich die Ruhe der Nachbarschaft stört. Häufig geben über Stunden allein gelassene Hunde Anlass zu Beschwerden.

Zuwiderhandlungen gegen § 12 des Landes-Immissionsschutzgesetzes können mit einem Bußgeld geahndet werden.

Persönlicher Kontakt

Zuständiges Amt

 

Standort

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
8.30 bis 12 Uhr

Dienstag:
14 bis 16 Uhr

Donnerstag:
14 bis 18 Uhr

Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.