Bürgerbüro

Einwohnermeldeamt, Meldebüro, Anmeldung, Ummeldung, Abmeldung, Personalausweis, Reisepass, Gewerbeangelegenheiten, Gewerbeanmeldung, Gewerbeummeldung, Gewerbeabmeldung, Parkausweise, Schwerbehindertenausweise, Fischereischeine, Fundbüro, Fundsachen

Öffnungszeiten und Terminvereinbarung

Aufgrund von Krankheitsausfällen ist im Bürgerbüro aktuell mit längeren Wartezeiten bei Besuchen ohne vorherige Terminvereinbarung zu rechnen.

 


Bürgerbüro zieht ins Rathaus

Für das Mitarbeiterteam des Bürgerbüros heißt es jetzt Kisten packen, der Umzug vom Medienzentrum in die neuen Räumlichkeiten im Rathaus an der Minoritenstraße steht kurz bevor. Da ein solch großes Unterfangen bei laufendem Betrieb nicht möglich ist, bleibt das Bürgerbüro von Mittwoch, 18. Dezember, bis Freitag, 20. Dezember, geschlossen. Eine Notfallnummer ist unter (02102) 550-3240 für ganz dringende Fälle erreichbar.

Ab Samstag, 21. Dezember, nimmt das Bürgerbüro seinen Betrieb im neuen Rathaus auf. Allerdings gilt: Rund um die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel - zwischen dem 21. Dezember und 4. Januar - erfolgt zu den jeweiligen Öffnungszeiten eine Bedienung ausschließlich aufgrund vorheriger Terminbuchungen. Denn trotz der engen Terminlage aufgrund der Feiertage und der besonderen Umstände wegen des Umzugs sollen sich für die Bürgerinnen und Bürger keine langen Wartezeiten ergeben. Danach gilt diese Regelung bis auf Weiteres nur noch für die Samstage.

Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, entweder die Online-Terminvergabe über die Homepage der Stadt Ratingen (www.ratingen.de) zu nutzen oder telefonisch unter der Rufnummer (02102) 550-3222 einen Termin zu beantragen.

 


Rund um den Jahreswechsel nur mit Termin ins Bürgerbüro

Rund um den Jahreswechsel herrscht im Bürgerbüro der Stadt Ratingen üblicherweise reger Andrang. Neben der engen Terminlage aufgrund der Feiertage kommt für das Mitarbeiterteam in diesem Jahr der geplante Umzug vom Medienzentrum in die neuen Räumlichkeiten im Rathaus an der Minoritenstraße hinzu. Doch auch in dieser besonderen Situation sollen sich für die Bürgerinnen und Bürger keine langen Wartezeiten ergeben. Daher wird an folgenden Tagen zu den jeweiligen Öffnungszeiten eine Bedienung ausschließlich aufgrund vorheriger Terminvorbuchungen vorgenommen.

Weiterlesen »

 


Samstags nur mit Termin ins Bürgerbüro

Bis auf Weiteres kann im Bürgerbüro der Stadt Ratingen am Peter-Brüning-Platz 3 samstags eine Bedienung nur mit Termin erfolgen.

Samstags hat das Bürgerbüro von 10 bis 13 Uhr geöffnet. Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, entweder die Online-Terminvergabe über die Homepage der Stadt Ratingen zu nutzen oder telefonisch unter der Rufnummer (02102) 550-3222 einen Samstag-Termin zu beantragen. Personen ohne Termin können vorerst samstags im Bürgerbüro leider nicht bedient werden.

 

Aufgaben und Dienstleistungen:

An-, Ab- und Ummeldungen

An-, Ab- und Ummeldungen - Informationen aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung

Auskunft aus dem Gewerberegister

Auskunft aus dem Melderegister

Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister

Ausweise (Personal-)

Beglaubigungen

Elterngeld

Fischereischeine

Formulare

Führungszeugnis

Fundbüro

Gewerbeabmeldung

Gewerbeanmeldung

Gewerbeummeldung

Gurtanlegepflicht (Befreiung)

Kinderreisepass

Meldebescheinigungen

Neues Bundesmeldegesetz ab dem 01.11.2015

Parkausweise für Schwerbehinderte

Personalausweise

Reisepässe

Rundfunkgebührenbefreiung

Schwerbehindertenausweise

Untersuchungsberechtigungsscheine

Zuständiges Amt

 

Abteilungsleitung

Frank Meißner

Telefon 02102 550-3222
(Team Bürgerbüro)

Telefax 02102 550-9322

buergerbuero@ratingen.de

 

Öffnungszeiten

Wir empfehlen Ihnen eine Terminvereinbarung online oder unter der Telefonnummer 02102 550-3222.   

Sollten Sie keinen Termin vereinbaren wollen, beachten Sie bitte die Hinweise zu den Öffnungszeiten.