Die Akteure des Fairen Handels in Ratingen

Drei Personen vor einem Fairtrade-Automaten

Gastronomie

  • Museum Ratingen
  • Westpoint
  • Bürgershof
  • Seniorenbegegnungsstätte Lintorf (Ev.KGM)
  • Brothimmel und Kaffeesünde
  • Ihr Bäcker Schüren
  • Sechs Städtische Seniorentreffs (Begegnungsstätten)
  • Café-Konditorei Bös
  • Bäckerei Schollin GmbH & Co.KG
  • Leonardo Hotel Düsseldorf Airport in Ratingen
Korb mit Fairtrade-Produkten
Quelle: Miriam Ersch

Einzelhandel

  • Buchcafé Peter und Paula
  • Rösterei Rosendahl
  • ROSSMANN (drei Filialen)
  • Dm-Drogeriemarkt
  • REWE (zwei Filialen)
  • Lidl
  • Weltladen Lintorf
  • Penny-Markt (zwei Filialen)
  • EDEKA (zwei Filialen)
  • Netto (fünf Filialen)
  • ALDI (vier Filialen)
  • Garten Eden –Naturkostparadies
  • Tchibo
  • Blumen Risse
  • Esoteria Energiezentrum
  • Touristinformation Stadt Ratingen
Eingang des Weltladens

Eine Welt Initiativen

  • Weltladen Lintorf, Ev. Kirchengemeinde Lintorf Angermund (mittwoch 16-18 Uhr, freitags 10-12 Uhr)
  • Eine Welt Initiative Ev. Kirchengemeinde Friedenskirche (sonntags ab ca. 12 Uhr)
  • Eine Welt Initiative Ev. Kirchengemeinde Versöhnungskirche (sonntags ab ca. 10.30 Uhr)
  • Eine Welt Initiative Ev. Kirchengemeinde Linneper Waldkirche (sonntags ab ca. 11 Uhr)
  • Eine Welt Initiative Ev. Kirchengemeinde Adolf-Clarenbach-Kirche (donnerstags 16-18 Uhr und sonntags ab ca. 11 Uhr)
  • Eine Welt Initiative Ev. Kichengemeinde Christuskirche (bei Café Kirche)
  • Eine Welt Initiative Kath. Kirchengemeinde Heilig Geist, Ratingen (sonntags ca. 12-14 Uhr)
  • Eine Welt Initiative Kath. Kirchengemeinde St. Suitbertus (während der Öffnungszeiten der Gemeindebücherei)
  • Eine Welt Initiative Kath. Kirchengemeinde Herz Jesu (während der Öffnungszeiten der Gemeindebücherei)
  • Eine Welt Initiative Kath. Kirchengemeinde St. Marien (während der Öffnungszeiten der Gemeindebücherei)
  • Eine Welt Initiative Kath. Kirchengemeinde St. Jacobus (während der Öffnungszeiten der Gemeindebücherei und am 1. Wochenende im Monat samstags 18-19.30 Uhr und sonntags 11-12.30 Uhr)
  • Hoflädchen Karpenhaus in Homberg (donnerstags 16-19 Uhr, freitags 9-19 Uhr, samstags 9-14 Uhr)
Junge Menschen mit Fairtrade-Plakaten

Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen

  • Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg
  • Liebfrauenschule Ratingen

Beteiligungsmöglichkeiten für Schulen

Vereine und weitere Akteure

  • Agenda21Ratingen
  • Stadtwerke Ratingen GmbH, Bäder- und Saunabetriebe
  • Evangelisches Familienbildungswerk der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf Mettmann
  • Ratinger Puppen- und Spielzeugfreunde e.V.
  • Obst- und Gartenbauverein Lintorf e.V.
  • Bürgerverein Ratingen-Homberg e.V.

 

Zuständiges Amt

 

Projektkoordinatorin Kommunale Entwicklungspolitik

Lena Steinhäuser 

Telefon 02102 550-1065 
buergeramt@ratingen.de