Sportpark Keramag (Bezirkssportanlage)

Ausstattung

Plan der BSA

Der Sportpark Keramag (Bezirkssportanlage Götschenbeck) bietet vielfältige Sportmöglichkeiten und ist u.a. mit

- mit zwei Kunstrasen-Fußballfeldern,
- einem Kunstrasen-Hockeyspielfeld und
- einer ca. 1.000 Meter lange Finnbahn

ausgestattet.

Die modernen Funktionsgebäude bieten Platz für zwölf Mannschaftsumkleiden, sechs Schiedsrichterkabinen, angemessene Sanitäreinrichtungen sowie Sozial- und Büroräume für die Sportvereine und Jugendlichen. Auch ist der Stadtsportverband Ratingen hier beheimatet.

Das Gebäude wurde mit vorrangig ökologisch vorteilhaften Systemen technisch ausgerüstet.
Die Anlage ist über die Straße Götschenbeck erreichbar und mündet in einen, in zwei Bereiche gegliederten, Parkplatz mit 125 Stellplätzen (4 Pkw-Stellplätze für Rollstuhlfahrer) und einer Busvorfahrt.

Das Ratinger Traditionsunternehmen und deutscher Marktführer in Sachen Badkeramik, Keramag, ist seit dem 13. Februar 2012 Namensgeber der Bezirkssportanlage Mitte, dem "Sportpark Keramag".

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7 bis 21 Uhr

Gastronomie

Andreas Müller
Götschenbeck 1 a
40882 Ratingen

Telefon 0172 2635099

StadtSportVerband
Der StadtSportVerband Ratingen hat hier seine Geschäftsstelle.
Ratingen 04/19
Der Sportpark dient dem Trainings- und Spielbetrieb sämtlicher Jugend- und Seniorenmannschaften von Ratingen 04/19.

Amt für Schulverwaltung und Sport
Abteilung Sporteinrichtungen und Sportförderung 

Büro:
Minoritenstraße 3
40878 Ratingen

Telefon 02102 550-5221
Telefax 02102 550-9520

E-Mail Oliver.Piller@ratingen.de

Besuchen Sie die Sportseite der Stadt Ratingen.