Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Ratingen

Die 10 aktuellsten Pressemitteilungen

Die nächsten Sitzungen verschiedener Ratsausschüsse stehen an. Los geht`s mit dem Bezirksausschuss Tiefenbroich, der am Donnerstag, 26. Januar 2017, 17 Uhr, im städt. Seniorentreff Tiefenbroich, Am Söttgen 15a, zu seiner 14. öffentlichen Sitzung zusammentritt. Es geht u.a. um den Sanierungsentwurf für den Bolzplatz Sohlstättenstraße und um den Spielplatz Gratenpoet.
Weiterlesen »
brumm
Das neue Jahr beginnt, und weiter geht es mit dem Poetry Slam Ratingen am Mittwoch, 1. Februar 2017, 19.30 Uhr, im Jugendzentrum „Manege“ Lintorf, Jahnstraße 28. Noch einmal dabei und noch beseelt von der letzten Preiskrönung in Ratingen kommt Freddie Brumm, um sich – diesmal ohne Wertung - vom Publikum feiern zu lassen.
Weiterlesen »
poens
Im Jahr ihres 60. Vereinsjubiläum haben die Ratinger Jonges ein besonderes Geschenk für die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger: Sie haben die planerischen Kosten zur Sanierung und Wiederherstellung des ehemaligen „Wielergartens“, früherer Hausgarten von Carl Poensgen und Teil des historischen Poensgenparks, übernommen und die Entwurfsplanungen nun an Bürgermeister Klaus Pesch übergeben.
Weiterlesen »

Am 6. Februar 2017 startet die VHS ins neue Semester und die Ratinger Bürgerinnen und Bürger können sich erneut auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Schon vor dem ersten Blick ins Heft fällt auf: die VHS hat einen neuen Look. Das neue Logo des Deutschen Volkshochschul-Verbands e.V. (DVV) besteht aus großen und kleinen, sich berührenden Kreisen in den Grundfarben Rot, Gelb und Blau. Das Design steht für Begegnung, Vielfalt und Lebendigkeit und visualisiert den Markenkern der Volkshochschulen: eine offene Begegnungsstätte mit vielfältigem Bildungsangebot für Menschen jeder Herkunft und Alltagskultur, so die VHS-Leiterin Claudia Stawicki.

Weiterlesen »
kinder

Zurzeit laufen im Jugendamt die Vorbereitungen für die kommende Spielmobilsaison, die im April beginnt. Bewährte Stationen aus den Vorjahren werden wieder fest eingeplant. Die städtischen Organisatoren nehmen aber auch gerne Vorschläge für neue Spielmobil-Standorte per E-Mail an die Adresse info@spielmobilfelix.de entgegen.

Weiterlesen »

Das Amt für Kultur und Tourismus lädt in Zusammenarbeit mit dem Ratinger Heimatverein am Samstag, den 21. Januar, um 15 Uhr zu einem Stadtdurchgang durch die Innenstadt ein.

Weiterlesen »
scheck

Große Freude herrschte kurz vor Weihnachten am Carl Friedrich von Weizsäcker-Gymnasium, beim Schulverwaltungsamt und der NeanderDiakonie, als vom Flughafen Düsseldorf die Zusage für eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 2500 Euro zur Integration von Flüchtlingskindern am Innenstadtgymnasium kam. Jetzt folgte die offizielle Scheckübergabe. Mit der Spende wird der Einsatz des Assistenzlehrers Ibrahim Alshehabi am CFvW-Gymnasium mitfinanziert.

Weiterlesen »

Am Freitag, 27. Januar, findet um 14 Uhr eine Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus am Ehrenmal auf dem Ehrenfriedhof Ratingen, Lintorfer Straße, statt. Bürgermeister Klaus Pesch wird nach seiner Ansprache einen Kranz am Ehrenmal niederlegen. Zur Teilnahme an der Kranzniederlegung sind Vertreter der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf, des Verbandes der Deutschen Sinti und Roma, Vertreter aus Rat und Verwaltung der Stadt Ratingen sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

Weiterlesen »

Am Freitag, 27. Januar 2017, findet um 15 Uhr im Lesecafé des Medienzentrums, Peter-Brüning-Platz 3, der Stadtentscheid des diesjährigen Lesewettbewerbs der Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen statt. Der bundesweit größte Lesewettstreit wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in diesem Jahr zum 58. Mal durchgeführt. Eröffnet wird der Lesewettbewerb von Bürgermeister Klaus Pesch.

Weiterlesen »
lehrer

Das war ein schöner Start ins neue Jahr für die rund 200 Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen der Karl-Arnold-Grundschule in Eckamp: Bürgermeister Klaus Pesch war der Einladung von Schulleiterin Ulrike Niermann gefolgt und ließ sich nach einem gemeinsamen Frühstück mit dem Lehrerkollegium den neuen Erweiterungsanbau für den Verwaltungsbereich zeigen.

Weiterlesen »
Büro des Bürgermeisters

Ulrike Trimborn
Pressereferentin
Telefon 02102 5501063 
Fax 02102 5509105
pressestelle@ratingen.de

für technische Fragen zum RSS-Feed
Thomas Fedder
Internetredaktion
Telefon 02102 5504113
Fax 02102 5509411
redaktion@ratingen.de