Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Ratingen

Die 10 aktuellsten Pressemitteilungen

Gruppenbild der Gewinner.
Mit erstklassigen musikalischen Darbietungen fand am Samstag, 22. September 2018, die Endausscheidung um den 19. landesweiten Ferdinand-Trimborn-Förderpreis an der Violine statt. Die 15-jährige Gina Keiko Friesicke aus Detmold setzte sich dabei gegen die starke Konkurrenz durch und gewann den diesjährigen Wettbewerb. 
Weiterlesen »

Ein defekter Abwasserkanal in der Unteren Steinhauser Straße in Homberg zwingt das Tiefbauamt der Stadt Ratingen zu umfangreichen Kanalbauarbeiten ab Montag, 8. Oktober 2018. Das zu erneuernde Stahlbetonrohr mit einem Durchmesser von 120 Zentimetern liegt rund fünf Meter tief. Angesichts dieser bautechnischen Gegebenheiten sowie der ungünstigen Lage der Kanaltrasse in der Straße (Kurvenbereich) ist eine Vollsperrung der Unteren Steinhauser Straße zwischen der Kirchfeldstraße und dem Grevenhauser Weg für rund drei Monate leider unvermeidbar. Darauf macht die Stadtverwaltung Ratingen aufmerksam und bittet um Verständnis für die dringende Maßnahme.

Weiterlesen »
Monatelanger Sonnenschein, anhaltendes Südeuropa-Feeling mit heißen Sommertagen und lauen Nächten, aber auch große Hitze und extreme Dürre – für all das steht der Sommer 2018. Letztere - hohe Temperaturen und Trockenheit - haben insbesondere der Natur arg zu schaffen gemacht. Rund eine Million Bäume in NRW, so schätzt der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen, sind aufgrund der Hitze abgestorben. Und in Ratingen? Da scheinen die Bäume den Sommer gut überstanden zu haben!
Weiterlesen »
Die beiden Bürgermeister mit Städtepartnerschaftsurkunde.

Mit einem Festakt im Rathaus der Stadt Maubeuge und in der frisch renovierten Salle Sthrau wurde am Freitag, 21. September 2018, das 60-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Ratingen und Maubeuge (Frankreich) gebührend gefeiert. Hierzu war Bürgermeister Klaus Pesch mit einer kleinen Delegation in das Nachbarland angereist. Begleitend gab es vom 19. bis 22. September verschiedene deutsch-französische Begegnungen, unter anderem eine Wanderung (SGV Ratingen), eine Debatte (Literaturkreis ERA), eine Kunstausstellung  (Ratinger Maler) und ein Jugendfußballspiel U13 (RSV 04/19).

Weiterlesen »

Das Institut für Handelsforschung Köln (IFH) führt am 27. und 29. September eine Befragung zum Thema „Vitale Innenstädte“ in Ratingen durch. Sie findet in Kooperation mit dem Ratinger Stadtmarketing (RMG) und der Wirtschaftsförderung statt.

Weiterlesen »
*

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche wurden auch Kinder- und Jugendthemen des Fairen Handels auf die Agenda gehoben. So hatten der Ratinger Puppen- und Spielzeugfreunde e.V. und die Koordinatorin für Kommunale Entwicklungspolitik, Lena Steinhäuser, am vergangenen Freitag (21. September) ins Museum Ratingen geladen: Der Themenabend „FAIR-spielt?“ lockte viele interessierte Besucherinnen und Besucher ins Stadtmuseum.

Weiterlesen »

Die Eissporthalle Ratingen, Am Sandbach 12, veranstaltet am Samstag, 29. September 2018, den diesjährigen Tag der offenen Tür: In der Zeit von 11 bis 17 Uhr steht die Eisfläche allen Eissportbegeisterten bei freiem Eintritt zur Verfügung. Daneben können alle Technik-Interessierte sich die Eisaufbereitungsmaschine und die Kälteanlage einmal aus nächster Nähe ansehen. Der Sportshop und die Pistenbar locken mit Aktionspreisen.

Weiterlesen »
Jubelnde Kinder.
Das Team der Johann-Peter-Melchior-Schule war auf dem Rasen nicht zu schlagen: Beim diesjährigen Grundschulsportfest Fußball im Stadion Ratingen holte es nach dem 1:0-Finalsieg gegen die Anne-Frank-Schule den Gesamtsieg und nahm jubelnd den Stadtpokal aus den Händen von Sportdezernent Rolf Steuwe entgegen.
Weiterlesen »
Gruppenbild der Jubilare.
Bürgermeister Klaus Pesch hat Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Ratingen, die in den vergangenen Monaten ein Dienstjubiläum über 25 bzw. 40 Jahre begehen konnten, zu einem gemeinsamen Frühstück ins Museumscafé eingeladen. Mit dieser netten Geste bedankt er sich in regelmäßigen Abständen für die treuen Dienste der Kolleginnen und Kollegen.
Weiterlesen »
Zwei junge Frauen im Gespräch mit Schülerinnen.
Sandra Gnyp und Eda Alkac befinden sich aktuell bei der Stadt Ratingen im zweiten Jahr der Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten. Bei der 4. Ausbildungsplatzbörse am Adam-Josef-Cüppers-Berufskolleg am Mittwoch, 19. September, stellten sie sich am gut besuchten städtischen Infostand den Fragen der Schülerinnen und Schüler und warben für die Stadt als Arbeitgeber.
Weiterlesen »
Zuständiges Amt

 

Pressereferentin

Ulrike Trimborn 

Telefon 02102 550-1063 
pressestelle@ratingen.de