RSS - was hat es damit auf sich und wie nutze ich es?

Was ist RSS?

RSS steht für Really Simple Syndication und ist eine einfache plattformübergreifende Möglichkeit, Änderungen auf Webseiten zu publizieren.

Hier wird erläutert, was Sie tun müssen, um über neue Pressemitteilungen informiert zu werden.

Es gibt vier unterschiedliche Möglichkeiten, RSS-Feeds zu erhalten

  1. Über den Webbrowser
  2. Online Lösungen
  3. Programme
  4. Per E-Mail

Für jede der vier Möglichkeiten steht am Ende dieser Seite eine Anleitung zum Download zur Verfügung, in der Sie erfahren, wie Sie diese Möglichkeit anwenden/benutzen können.

Diese Anleitungen sollen Ihnen helfen, den RSS-Feed der Stadt Ratingen zu erhalten.

Die Stadt kann jedoch keine Gewähr oder Haftung für die Anbieter oder Produkte der o.g. Möglichkeiten bieten.

Bitte beachten Sie, dass manche Anbieter ihre Dienste nur gegen Gebühr anbieten!
Die Stadt Ratingen stellt den RSS-Feed kostenlos zur Verfügung.

1) Über den Webbrowser

Der Begriff Webbrowser steht für das Programm, mit dem Sie Internet Seiten aufrufen, also z.B.

  • Microsoft Internet Explorer
  • Mozilla Firefox
  • Opera
  • Google Chrome
  • etc. ...

Dies ist die einfachste Möglichkeit, RSS-Feeds zu empfangen.

Wenn Sie nur den Feed der Ratinger Pressemitteilungen erhalten möchten und kein PC-Fachmann sind, ist dieses die empfohlene Möglichkeit.

2) Online Lösungen

Diese werden auch „Online Newsreader" genannt.
Das Lesen geschieht online im Browser. Der Vorteil gegenüber der Möglichkeit über den Webbrowser ist, dass man sich mehrere Feeds auf einmal anzeigen lassen kann.

Diese Möglichkeit empfehlen wir, wenn Sie häufig von unterwegs RSS-Feeds erhalten möchten oder Ihr Webbrowser keine RSS Unterstützung anbietet.

3) Programme

Diese heißen auch „RSS Reader".

Die Programme müssen auf dem Computer installiert werden.

Es gibt kostenfreie und kostenpflichtige Programme. Der Vorteil gegenüber Online Lösungen sind die jeweils zusätzlich enthaltenen Features, wie z.B. Benachrichtigung über neue Nachrichten.

Sie sollten ein Programm installieren, wenn Sie regelmäßig mehrere RSS-Feeds lesen möchten und die zusätzlichen Features in Anspruch nehmen möchten.

4) Per E-Mail

Die neuesten Versionen von E-Mail-Programmen können auch RSS-Feeds empfangen.

Dies ist die komfortabelste Möglichkeit, sich RSS-Feeds anzeigen zu lassen.

Allerdings greifen Sie in Ihr E-Mail Programm ein. Daher sollten Sie wissen, was Sie tun bzw. die Einrichtung einem Fachmann überlassen.