06.12.2017

"Mayors for Peace"–Flagge weht in Ratingen zur Friedensnobelpreisverleihung

Am Sonntag, 10. Dezember 2017, wird die Internationale Kampagne zur atomaren Abrüstung ICAN in Oslo mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Durch gemeinsame Netzwerkaktionen – zum Beispiel im Rahmen der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt!“ am 26. März 2017 ist das Bündnis „Mayors for Peace“ Partner von ICAN (International Campaign to Abolish Nuclear Weapon). Und möchte das Ereignis mit den „Bürgermeister für den Frieden“ –Städten feiern. Ratingen gehört dazu und wird daher anlässlich der Friedensnobelpreisverleihung am Sonntag auf dem Marktplatz die „Mayors for Peace“ –Flagge hissen. Bürgermeister Klaus Pesch: „Wir freuen uns mit allen Partnern über die Verleihung des Friedensnobelpreises an ICAN und wollen mit der Flaggenaktion gemeinsam ein starkes Zeichen für nukleare Abrüstung setzen“.

Büro des Bürgermeisters
Stadt Ratingen

Büro des Bürgermeisters

Ulrike Trimborn
Pressereferentin
Telefon 02102 5501063
Telefax 02102 5509105
pressestelle@ratingen.de