Haushalt

Budget, Haushalt, Wirtschaftsplan, Bilanz, Einnahmen, Ausgaben, Schulden, Überschuss, Beteiligungen, Finanzplan, Wirtschaftsplan

Aktueller Haushaltsplan 2018/2019 Entwurf

Die Stadt Ratingen nimmt eine Fülle von verschiedenen Aufgaben für ihre Bürgerinnen und Bürger wahr, investiert in die Infrastruktur und die Zukunft unserer Stadt. Sämtliche hierzu notwendigen Einnahmen und Ausgaben werden im Haushaltsplan der Stadt geplant.

Der neue Haushaltsplanentwurf 2018/2019 wurde bereits sehr frühzeitig am 10. September 2017 eingebracht, damit der Haushalt wie geplant vom Stadtrat im Dezember verabschiedet werden kann.

In den nächsten beiden Jahren sind moderate Ergebnisüberschüsse zu erwarten (2018: 2,8 Mio. € / 2019: 0,7 Mio. €). Es muss kein Schuldenanstieg eingeplant werden. Die Grund- und Gewerbesteuerhebesätze können beibehalten werden.

Weitere Informationen können den Etatreden des Bürgermeisters Pesch und des Stadtkämmerers Gentzsch entnommen werden:

Inhalte aus der Etatrede Bürgermeister Pesch

Etatrede Stadtkämmerer Gentzsch

Präsentation Etateinbringung Stadtkämmerer Gentzsch

Die wesentlichen Bestandteile des Haushaltsplanentwurfs 2018/2019 können Sie über die nachfolgenden Dateipfade herunterladen. Um einen schnellen Überblick zu erhalten, bietet es sich an, zunächst den Link zum „Vorbericht“ zu öffnen. Darin erhalten sie auf den Seiten V17 bis V28 komprimiert auf nur 12 Seiten einen schnellen Überblick zum Haushaltsplanentwurf 2018/2019.

Haushaltsplan 2018/2019

  1. Vorbericht
  2. Grafische Darstellung
  3. Gesamtpläne
  4. Produktgruppen
  5. Zuschusszahlungen
  6. Investitionsprogramm
  7. Anlagen Haushaltsplan

Persönlicher Kontakt