A 44 Neubau

Zwischen der A 3 am Autobahnkreuz Ratingen Ost und dem vorhandenen Ausbauende an der B 227 bei Heiligenhaus-Hetterscheid wird derzeit die Bundesautobahn A 44 gebaut. Zuständig für Planung und Bau ist im Rahmen der so genannten Auftragsverwaltung (Artikel 90 Grundgesetz) der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen. Anfragen zum Autobahnbau richten Sie bitte direkt dorthin.

Telefon 02102 550-0

DE-Mail 
poststelle@ratingen.de-mail.de

E-Mail mit qualifizierter elektronischer Signatur 
vps@ratingen.de
 
E-Mail ohne Signatur
stadt@ratingen.de 

Bitte beachten Sie die Rahmenbedingungen für die elektronische Kommunikation.