Untersuchungsberechtigungsscheine

Jugendliche unter 18 Jahre müssen vor Aufnahme einer Beschäftigung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz dem Arbeitgeber eine ärztliche Bescheinigung vorlegen. Der hierfür erforderliche Untersuchungsberechtigungschein (auch für eine Nachuntersuchung) wird bis zum 18. Lebensjahr ausgestellt. Die Beantragung kann nur persönlich oder durch einen Erziehungsberechtigten unter Vorlage des Personalausweises, Reisepasses oder Kinderreisepasses erfolgen. Die Zustellung auf dem Postweg ist nicht möglich.

Die Ausstellung erfolgt kostenlos.

Ordnungsamt
Abteilung Bürgerbüro

Postanschrift:

Stadt Ratingen
Der Bürgermeister
Ordnungsamt
Bürgerbüro
Postfach 10 17 40
40837 Ratingen

Büro:

Stadt Ratingen
Der Bürgermeister
Ordnungsamt
Bürgerbüro
Peter-Brüning-Platz 3
40878 Ratingen

Kontakt:

Telefon: 02102 550-3222
Telefax: 02102 550-9322
E-Mail: buergerbuero@ratingen.de

Öffnungszeiten:

Montag und Dienstag:
8.00 bis 16.00 Uhr

Mittwoch und Freitag:
8.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag:
8.00 bis 18.00 Uhr

Samstag:
10.00 bis 13.00 Uhr

Neu: Online-Terminvergabe

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin!