Neugestaltung Düsseldorfer Platz

Der Umsteigepunkt Ratingen-Mitte ist der zentrale Umsteigepunkt im Innenstadtbereich von Ratingen. Die ca. 30 Jahre alten Anlagen entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen an einen modernen Verknüpfungspunkt und werden barrierefrei um- und ausgebaut. Zudem wird der gesamte Düsseldorfer Platz mit den anliegenden Flächen und den Straßen Düsseldorfer Straße, Hans-Böckler-Straße sowie dem Knotenpunkt Grabenstraße / Wallstraße / Düsseldorfer Straße neu gegliedert und städtebaulich aufgewertet. Im Bereich des Düsseldorfer Platzes wird ein neuer Pavillon mit Kiosk und Kundencenter der Rheinbahn AG errichtet.

Video: So wird der neue Düsseldorfer Platz aussehen

Blickachse Düsseldorfer Straße Richtung Innenstadt.

Beginn in Höhe Stadionring.

Laden Sie sich den Adobe Flash Player herunter, um dieses Video anzusehen.

Weitere Informationen

Aktuelles

Bildergalerie - der Platz gestern und heute

Informationen zur Baumaßnahme

Planungshistorie - wie wurde die Neugestaltung geplant?

Sperrungen und Umleitungen

Zentraler Omnibusbahnhof Ratingen - der Düsseldorfer Platz nach Fertigstellung

Tiefbauamt
Stadionring 17
40878 Ratingen

3. Obergeschoss

Dirk Winkelmann (Projektleiter)
Tel. 02102 550-8001

E-Mail: duesseldorferplatz @ratingen.de